MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Tourismus & Natur

Neues Museum in Jerusalem über Christentum

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

In Jerusalem, der „Stadt der drei Weltreligionen“ kann man nun über eine der Religionen noch mehr erfahren: Ein neues Museum in der Altstadt widmet sich den Anfängen des Christentums: „Wir wollen, dass die Menschen verstehen, wie eng das Leben Jesus‘ mit diesem Land verbunden ist“, erklärt der Direktor des Museums Pater Eugenio Alliata die Idee,…

Mehr ...

Neuer Fahrradweg für Tel Aviv und Umgebung

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Die Busse in und um Tel Aviv sind oft unpünktlich. Zu manchen Tageszeiten sind Tel Aviver Straßen wie Allenby oder Dizengoff ein einziger Stau – deswegen, und weil es eben keine alternativen öffentlichen Verkehrsmittel gibt – fahren viele Tel Avivis immer lieber Fahrrad. In der Stadt, besonders aber, wenn man in Stadtteile wie Ramat Aviv…

Mehr ...

Eilat liegt jetzt näher an Zürich und Frankfurt

in Deutschland in Israel/Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Es ist soweit: Eilat, Israels Urlauberparadies am Roten Meer, ist jetzt noch einfacher zu erreichen. Während man bisher von vielen europäischen Städten nur mit Zwischenlandung in Tel Aviv (oft sogar mit innerstädtischen Flughafen-Wechsel) oder via Auto in einer recht kurvenreichen und etwa vierstündigen Fahrt nach Eilat gelangte, sind nun mehrere neue Strecken verfügbar. Die Lufthansa…

Mehr ...

Offizielle Einweihung des Schnellzugs nach Jerusalem

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Am Dienstag fährt der elektrische Schnellzug, der Tel Aviv und Jerusalem in nur einer halben Stunde Fahrtzeit verbinden soll, das erste Mal. Allerdings mit einigen Einschränkungen: Denn der Zug fährt erst einmal nur zwischen Jerusalem und dem Flughafen Ben Gurion und auch nicht, wie geplant, vier Mal pro Stunde sondern nur zwei Mal. Auch Bauzeit…

Mehr ...

Das Korallenriff in Eilat blüht

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Während Korallenriffe auf der ganzen Welt unter dem Klimawandel leiden, blüht das Korallenriff bei Eilat im Roten Meer trotz Erwärmung und jahrelanger Überfischung. Forscher versuchen nun herauszufinden, warum das Korallenriff im Süden Israels so widerstandsfähig ist. Das Team um Maoz Fine vom Institut für Meeresforschung hat in acht Meter Tiefe sogar eine Art „Baumschule“ für…

Mehr ...

1 2 3 12
Nach Oben