MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Sport

Gold für Israels Kickboxerin Yulia Sachkov

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Bei den Weltmeisterschaften im Kickboxen regnete es für Israelis geradezu Medaillen: Nicht nur gelang es der 21-Jährigen Yulia Sachkov aus Haifa sich gegen ihre Kontrahentin aus Tschechien im Finale der Gewichtsklasse unter 52 Kilo im K1-Stil durchzusetzen, auch in anderen Gewichtsklassen konnten immerhin drei Silbermedaillen erkämpft werden. Die 19-Jährige Shir Cohen gewann die Silbermedaille in…

Mehr ...

Israelisches Lacrosse-Team hilft Gegnern

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Es ist eine Lektion in Sportlichkeit und Mitgefühl: Als das israelische Team kürzlich bei den U19 Weltmeisterschaften im Lacrosse gegen Kenya gewann, konnte es sich nicht recht über den Sieg freuen, weil die Ausgangsbedingungen der Mannschaften so unterschiedlich waren. So trugen die Kenianer alte Turnhallen-Schuhe, während die Israelis die besten Sportschuhe mit Stollen an den…

Mehr ...

Fussball: Israel gewinnt gegen Österreich

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Nicht oft hört man in Tel Aviver Sportpubs soviel Gejubel, wenn die israelische Nationalmannschaft Fussball spielt: Beim jüngsten Spiel gegen Österreich gewannen die Israelis sogar 4:2 und überraschten damit sicher nicht nur ihre Gegner. Damit ist Israel nun Gruppenzweiter in der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020. Drei Tore gingen auf das Konto von Star-Spieler Eran…

Mehr ...

40.000 Menschen rennen in Jerusalem

in Leben, Kultur & Sport

So viele Teilnehmer hatte der Marathon in Jerusalem noch nie: Mehr als 40.000 Läufer, darunter 4.600 Athleten aus 80 verschiedenen Ländern waren beim neunten Marathon in Israels Hauptstadt dabei. Gewonnen haben übrigens zwei Kenianer, Ronald Kimeli, 33, siegte bei den Herren mit einer Laufzeit von 2:18:47, bei den Damen gewann Kimaiyo Nancy Chepngetich, 35, sie…

Mehr ...

Israelische Innovationen auf dem Fussballplatz

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Israelische Fussballspieler sind bei der Weltmeisterschaft in Russland nicht dabei, israelische Innovationen aber schon: Die Zahl der Sport-Tech-Unternehmen im Land hat sich nämlich in den letzten Jahren mehr als verdoppelt. Mit über 100 aktiven Start-ups liefert der jüdische Staat einiges, was den Fussball und Sport im Allgemeinen besser macht. Viele der Start-ups konzentrieren sich im…

Mehr ...

1 2 3 5
Nach Oben