MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Tel Aviv

Forscher der Tel Aviv Uni gehören zu den besten weltweit

in Israel Zwischenzeilen/Medizin & Wissenschaft

Ein Dutzend israelischer Forscher gehört laut einer Studie der renommierten Stanford Universität zu den besten 50 Forschern der Welt. Die Studie analysierte die Arbeit von etwa 160.000 Forschern aus 149 Ländern: Dabei wurde untersucht wie oft die Forscher aus 22 Disziplinen veröffentlicht haben, zitiert wurden und welchen Einfluss ihre Forschungsergebnisse hatten. Allein von der Tel…

Mehr ...

Tel Aviv verlegt Kultur nach draussen

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

In Tel Aviv sind Theater, Oper, Kinos und ähnliches weiterhin geschlossen: Doch nun hat sich die Stadt endlich eine Möglichkeit für diese Einrichtungen überlegt, den Betrieb doch irgendwie in Zeiten des Corona-Virus weiterzuführen: Open-Air-Veranstaltungen. Den Anfang macht ein „schwimmendes Kino“ im Hayarkon-Park, dem grössten Park der Stadt. In Kooperation mit der Cinemathek sollen Besucher auf…

Mehr ...

Israel sammelt Geld für Beirut

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Die katastrophale Explosion von 2.750 Tonnen Ammoniumnitrat im Beiruter Hafen, bei der mindestens 150 Menschen getötet und die halbe libanesische Hauptstadt zerstört wurde, hat auch in Israel für Aufsehen und Mitgefühl gesorgt: Neben offiziellen Hilfsangeboten der Regierung, suchen auch mehrere NGOs in Israel Wege, um ihren Nachbarn zu helfen. Darunter auch die Organisation SmartAID, die…

Mehr ...

Tel Aviv fürchtet Exodus nach Corona

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Obwohl viele Israelis immer noch Angst vor einer zweiten grossen Infektionswelle haben, kehrt das Land langsam wieder in ein Leben vor Corona zurück. Die Mittelmeermetropole Tel Aviv, die während des Lockdowns einer Geisterstadt glich, ist wieder voller Menschen. Restaurants und Bars sind zwar weiterhin geschlossen, umgehen das Ganze aber recht clever durch ihre Liefer- und…

Mehr ...

Gesunde Ernährung und Tel Aviv: „Me Food, My Food, My Tel Aviv“

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Für die gebürtige Münchnerin Nathalie Gleitman war Israel schon immer eine zweite Heimat: „Ich war ja schon als Kind und Jugendliche oft hier und jedes Mal, wenn ich abreisen musste, war ich unglücklich. Dieses Gefühl hatte ich bei anderen Orten nicht.“ Nachdem sie ihr Abitur an einem englischen Internat abgeschlossen hatte, war für Nathalie also…

Mehr ...

1 2 3 19
Nach Oben