MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Museum

Ausstellung über Juden im Jemen

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Das Jerusalemer Bible Lands Museum zeigt jetzt eine Ausstellung über jüdisches Leben im Jemen. Die Ausstellung beinhaltet viele Artefakte, Stehlen, Figuren und antike Bücher, die von der fast 2000 Jahre alten Geschichte der Juden im Jemen und ihrer stetig sehr engen Bindung an das Heilige Land Israel erzählen. Gegründet wurde das Museum von Batya und…

Mehr ...

Es war einmal in Beersheva…

in Leben, Kultur & Sport

Das Kunstmuseum des Negevs eröffnet jetzt eine neue Ausstellung mit Fotografien, Filmen, Postern und Dokumenten aus den 50er und 60er Jahren – im Fokus steht die Wüstenstadt Beersheva. Viele der Bilder zeigen die „Haupstadt des Negevs“ bevor sie eine Grossstadt wurde, in den ersten Jahrzehnten nach der Gründung. Die Ausstellung unter dem Titel „Once upon…

Mehr ...

Nationalbibliothek kooperiert mit Google

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Die israelische Nationalbibliothek hat sich mit Internet-Riesen Google zusammengetan, um die Online-Ausstellung „Once Upon A Try“ mit auf den Weg zu bringen. Bei dem Projekt kooperieren mehr als 100 Museen weltweit sowie Organisationen wie NASA und CERN, um die grössten Schritte in der Entwicklung der Menschheit auszustellen. Neben wissenschaftlichen und technologischen Errungenschaften sollen auch die…

Mehr ...

Veranstaltungshinweis: „Die letzten Überlebenden“

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Mehr ...

Neues Museum in Jerusalem über Christentum

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

In Jerusalem, der „Stadt der drei Weltreligionen“ kann man nun über eine der Religionen noch mehr erfahren: Ein neues Museum in der Altstadt widmet sich den Anfängen des Christentums: „Wir wollen, dass die Menschen verstehen, wie eng das Leben Jesus‘ mit diesem Land verbunden ist“, erklärt der Direktor des Museums Pater Eugenio Alliata die Idee,…

Mehr ...

Nach Oben