MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Tourismus

Corona-Update: Einige Lockerungen und ganz viel Hoffnung

in Israel Zwischenzeilen/Medizin & Wissenschaft

Es gibt Grund zur Hoffnung: In den letzten 24 Stunden sind in Israel lediglich 68 Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus dazugekommen, das letzte Mal, das die Infektionsrate innerhalb von 24 Stunden unter 100 lag, war vor über einem Monat. Ingesamt haben sich nun 15.589 Israelis mit dem Virus infiziert, 208 sind an der Erkrankung verstorben. 117…

Mehr ...

Trotz Purim: Israel erweitert Quarantänepflicht drastisch

in Israel Zwischenzeilen/Medizin & Wissenschaft

Täglich kommen nun auch in Israel neue Fälle von an Corona erkrankten Menschen dazu: Aktuell sind 75 Israelis an (stand 11.03.20, morgens) dem Corona-Virus erkrankt, die meisten von ihnen steckten sich im Ausland an. Ein Israeli, ein Busfahrer, der sich wahrscheinlich bei Touristen in Jerusalem angesteckt hat, schwebt immer noch in Lebensgefahr. Das Gesundheitsministeriums hat…

Mehr ...

Mehr Touristen in Israel als je zuvor

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

2019 hat Israel rekordverdächtige 4,5 Millionen Touristen empfangen, das sind elf Prozent mehr als im Vorjahr. In der Zeit zwischen Januar und November kamen die meisten Urlauber aus den USA, gefolgt von Frankreich, Russland und Deutschland ins Gelobte Land. Das Tourismusministerium begründet die hohen Besucherzahlen mit der tollen Marketingkampagne, die im vergangenen Jahr unter dem…

Mehr ...

Tel Aviv beliebter als Barcelona

in Tourismus & Natur

Das deutsche Reiseportal idealo hat herausgefunden: Tel Aviv liegt im Trend – auch in Deutschland. Im Beliebtheitsranking für die Herbstferien 2019 landet Tel Aviv sogar noch vor Barcelona, Lissabon & Co auf Platz 4! Immer mehr Touristen besuchen die hippe Stadt im Nahen Osten, die mit tollen Stränden und Parks, kulinarischen Highlights und einem breiten…

Mehr ...

Zehntausende Israelis zieht es in den Sinai für die kommenden Feiertage

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Reisen nach Ägypten an die Strände im Sinai erfreuen sich wieder wachsender Beliebtheit bei Israelis – dieses Jahr verzeichnen die Grenzbehörden eine satte Zunahme um 30%. Israels südlichste Spitze mit dem Ferienort Eilat am Roten Meer ist eines DER Reiseziele während der kommenden Feiertage. Doch Eilat ist verhältnismässig klein und die Hotels sind teuer, Israels…

Mehr ...

1 2 3 8
Nach Oben