MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Kunst

Künstler im Lockdown: Theater, aber ganz anders

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

srael kommt gerade langsam wieder aus seinem zweiten strengen Lockdown seit Beginn der Corona-Krise heraus. Viele Israelis haben ihren Job verloren, Menschen im ganzen Land durften sich über Wochen nicht aus ihren Städten hinausbewegen. Wir haben Israelis gesprochen, die den Lockdown für neue kreative Projekte genutzt haben… Nimrod Danishmans Theaterstück „Borders“ hat bereits einige Preise…

Mehr ...

Erste Biennale für Handwerkskunst und Design

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Das Eretz Israel Museum in Tel Aviv wird in diesem Jahr erstmal die Tel Aviv Handwerks- und Design Biennale zeigen, die sich auf Ausstellungsstücke von Künstlern dieser beiden Genres konzentriert. Dazu gehören Kunstwerke aus Keramik, Glas, Schmuck, Textil und Papier. Die Ausstellung soll mehr als sechs Monate in allen Bereichen des Museumsgebäudes gezeigt werden und…

Mehr ...

Nicht nur Corona – neue Rubriken für die Zwischenzeilen

in Israel Zwischenzeilen

Weil sich auch in den israelischen Medien momentan alles um COVID-19-Virus dreht, haben wir von den Israel Zwischenzeilen beschlossen, jede Woche einen Artikel zu veröffentlichen, der nichts mit Corona zu tun hat. Ab der kommenden Woche werden Sie hier jeweils einen Artikel aus den folgenden Kategorien lesen: Israelische Bücher/Filme/Serien, die man unbedingt gelesen/gesehen haben muss.…

Mehr ...

Zehn Israelinnen, denen Sie bei Instagram folgen sollten

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Anlässlich des internationalen Frauentags stellen wir Ihnen zehn Israelinnen vor, denen Sie bei Instagram folgen sollten (und natürlich handelt es sich dabei nur um eine kleine Auswahl, denn es gibt ganz sicher noch viel mehr als zehn!) 1. Koketit: Mit über 200.000 Followern ist die israelische Illustratorin Shira Barzilay aka Koketit ein Instagram-Schwergewicht. Ihre Illustrationen,…

Mehr ...

Tanzstück über Gender, Sexualität und Beziehungen

in Leben, Kultur & Sport

Inspiriert durch ein schwieriges Jahr für die LGBTQ-Gemeinschaft und die absurden Ausmasse von so genannten „Geschlechts-Enthüllungspartys“ in den USA, entstand das Tanzstück Genderosity der Fresco Tanzkompanie. Elf Tänzer, darunter vier Israels, und angeleitet von Yoram Karmi zeigt die Kompanie eine faszinierende Performance, in der sich auf völlig neuartige Weise mit Fragen um die Themen Gender,…

Mehr ...

1 2 3 10
Nach Oben