MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Energie

Gigantisches solarthermisches Kraftwerk eingeweiht

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

In Ashalim in der Negev-Wüste, etwa 40 Kilometer südlich von Beer Sheva, wurde letzte Woche ein neues 121 Megawatt-Solarkraftwerk feierlich eingeweiht. Das Solarthermische Kraftwerk Ashalim von Negev Energy ist eines von drei Solar-Kraftwerken mit jeweils unterschiedlicher Technologie auf dem riesigen Wüstenareal. Auf einer Fläche von 390 Hektaren – rund 400 Fussballfeldern – lenken 454,832 Spiegel…

Mehr ...

Israelische Start-ups suchen Wege zur Energiegewinnung

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Weil es in Israel immer wärmer wird und daher Klimaanlagen im Land immer wichtiger werden, suchen fünf israelische Start-ups nach Wegen zur Energiegewinnung die grüner, nachhaltiger und langfristig erschwinglicher sind. Das Unternehmen Electriq-Global Energy Solutions Ltd. beispielsweise sucht nach einem alternativen Treibstoff für die Automobilindustrie, das zu 60 Prozent aus Wasser besteht, recyclebar ist und keine…

Mehr ...

Bio-Toilette macht aus Fäkalien Kochgas

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

„Das Potential für unsere Bio-Toilette ist riesig, vor allem in eher ländlichen und abgelegenen Gegenden, weil die Logistik und Installation so einfach ist. Unsere Lösung braucht keine Elektrizität“, erklärt Oshik Efrati, Mitgründer von HomeBiogas die Vorteile der von dem Unternehmen entwickelten Bio-Toilette. Anders als andere Lösungen wie Komposttoiletten und Klärgruben, die eine intensive Instandhaltung benötigen…

Mehr ...

Energieminister will Diesel-Autos verbieten

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

„Wir zielen darauf ab, dass die israelische Industrie natürliches Erdgas benutzt, aber vor allem soll der Verkehr im Land auf Erdgas oder Elektroautos basieren. Deswegen wird der Staat Israel vom Jahr 2030 an, Alternativen anbieten und den Import von benzin- und dieselbetriebenen Autos verbieten“. Diese Worte vom Energieminister Yuval Steinitz auf einer Tel Aviver Konferenz…

Mehr ...

Bereitschaft für Recycling sinkt

in Wirtschaft & Innovation

Israelis sind kaum mehr bereit, zu recyceln: Während Ende 2015 noch 470’000 Haushalte ihren Biomüll – zu dem hauptsächlich Essensreste gehören – getrennt entsorgt haben, taten dies Ende 2016 nur noch 390’000. In verschiedenen Städten Israels wurden während der letzten Jahre Recycling-Programme ins Leben gerufen. Diese stehen jedoch noch immer vor organisatorischen Herausforderungen, welche nicht…

Mehr ...

Nach Oben