MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Leben, Kultur & Sport

Israelis Weltmeister in sozialen Medien

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Etwa 77 Prozent aller Israelis nutzen Instagram, Facebook und Co – damit liegt das Land weltweit auf Platz eins in der Nutzung von sozialen Medien. Das zeigt eine aktuelle Studie, die das Pew Research Center in 27 verschiedenen Ländern durchgeführt hat. Dass Israelis soziale Medien mehr als Bewohner Süd-Koreas (2. Platz), der USA (6. Platz)…

Mehr ...

Kolumne: Die Türkei bei meinem Schwiegervater zu Hause

in Kolumne/Leben, Kultur & Sport

Neulich besuchten wir mal wieder die Eltern meines Mannes. Mein Schwiegervater, der sonst mit einem breiten Strahlen auf uns zukommt und fragt, ob wir Hunger hätten, saß an den Fernseher gefesselt und schaute nur kurz auf, als wir die Wohnung betraten. Ich nahm mir ein Schnitzel auf die Hand (keine Angst, bei meinen Schwiegereltern wird…

Mehr ...

Äthiopische Israelis protestieren gegen Polizeigewalt

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Nachdem ein junger, äthiopischer Israeli von einem Polizisten erschossen wurde, haben in der vergangenen Woche tausende Israelis äthiopischer Herkunft gegen Polizeigewalt demonstriert. Die Demonstranten werfen der Polizei Rassismus und Vorurteile sowie unverhältnismässige Gewalt gegenüber Israels dunkelhäutiger Community vor. Die Demonstration in Tel Aviv, bei der es auch vereinzelt zu Vandalismus kam, war seit 2015 die…

Mehr ...

Madonna tritt beim Eurovision Contest auf

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Während britische Künstler zum Boykott des Eurovision Contests aufrufen, der, nach dem israelischen Sieg, in diesem Jahr in Tel Aviv durchgeführt wird – freut sich Israel über die Zusage Madonnas, bei dem Event aufzutreten. Gerüchten zufolge will der Pop-Star dafür übrigens eine Million US-Dollar. Bezahlt wird die Mega-Gage von dem kanadisch-israelischen Philanthropen Sylvan Adams, der…

Mehr ...

Kolumne: Flaschenpost aus Israel

in Deutschland in Israel/Israel Zwischenzeilen/Kolumne/Leben, Kultur & Sport

Neulich stand ich vor dem Innenministerium in Tel Aviv. Mit meinem neuen, israelischen Personalausweis in der Tasche beobachtete ich einen der Sicherheitsmänner: Einen attraktiven, jungen Hipster. Vollbart, runde, coole Brille, schwarzes Maschinengewehr. Ich drehte mich zu meinem Mann und sagte: „Nun schau dir doch mal diesen Typen an. In Berlin sitzt der vor’m St. Oberholz…

Mehr ...

1 2 3 42
Nach Oben