MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Wirtschaft & Innovation

Fluggesellschaft El Al weiterhin in tiefer Krise

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Die israelische Fluggesellschaft steckt weiterhin in einer tiefen finanziellen Krise. Nun gab das Unternehmen bekannt, dass es 60 Piloten und 100 Flugbegleiter noch vor Abschluss ihrer Ausbildung wieder entlassen muss. Eine weitere Entlassungswelle von bis zu 1000 Mitarbeitern wird derzeit noch mit dem Betriebsrat diskutiert. El Al hatte schon in der Vergangenheit den steigenden Konkurrenzdruck…

Mehr ...

High-Tech-Branche steuert auf Fachkräfte-Mangel zu

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Israels erfolgreichste Branche, der High-Tech-Sektor, steuert laut einer neuen Studie auf einen ernst zu nehmenden Fachkräftemangel zu. Ende 2019 waren rund 321.000 Israelis im High-Tech-Bereich beschäftigt, insgesamt konnten aber rund 18.500 Stellen nicht besetzt werden. Fast die Hälfte aller unbesetzten Stellen waren im Bereich Software und Produktinfrastruktur zu finden. „Die gute Nachricht ist, dass die…

Mehr ...

Israelische App expandiert in 100 Länder

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Die beliebte israelische App „Moovit“, mit deren Hilfe man die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln planen kann, expandiert weiter: in rund 100 Ländern können Menschen den Service bereits nutzen. Die App, die 2011 auf den Mark kam, plant Wege in urbanen Gegenden und nutzt dabei alle Transportmöglichkeiten. Nach Angaben des Unternehmens nutzen gegenwärtig 720 Millionen Menschen…

Mehr ...

Israel-Preis für Agrarforscher

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Der Israel-Preis in der Kategorie Agrarforschung geht in diesem Jahr an den Professor Dani Zamir für seine Arbeit im Bereich der Gentechnik. Zamir, mittlerweile im Ruhestand, hat an der Hebräischen Universität jahrelang an der Verbesserung und Entwicklung von innovativen Methoden zur Gentechnik gearbeitet. Er hat unter anderem eine Tomatensorte entwickelt, die resistent gegen Trockenheit, Salz…

Mehr ...

Beersheva soll High-Tech-Zentrum werden

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Die Wüstenstadt Beersheva liegt weit entfernt von Israels High-Tech- und Start-up-Zentren Tel Aviv und Herzliya, seit Jahren versucht die Stadt ihren Ruf als staubige Arbeiterstadt abzuschütteln. Federführend dabei ist Beershevas Bürgermeister Rubik Danilovich: „Meine Vision ist es, aus Beersheva einen Inkubatoren für Träumer aus der ganzen Welt zu machen. Einen Hafen für Start-ups und technologische…

Mehr ...

1 2 3 28
Nach Oben