MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Reportagen - page 8

Philanthropie in Israel: Privat-öffentliche Partnerschaften als höchste Stufe der jüdischen Spendenkultur

in Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Öffentlich-private Partnerschaften sind weltweit beliebt, um die oft angespannten öffentlichen Haushalte von Kommunen und Städten zu entlasten. Wie in den USA üblich, spielt die Finanzierung öffentlicher Anliegen aus privaten Mitteln auch in Israel eine grosse Rolle. Seit der Gründung des Nahost-Staates haben jüdische und nicht-jüdische Philanthropen aus der ganzen Welt Milliarden für Projekte im Land…

Mehr ...

Haifa: Meer, Berge und eine Stadt voller Überraschungen

in Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Das Tollste an Haifa? Die Strasse nach Tel Aviv. Dieser alte Witz, immer noch gern zitiert, wenn es um die Stadt am Fusse des Carmel-Gebirges geht, liegt heute weit entfernt von der Wahrheit. Haifa blüht. Und dass nicht nur, weil es die einzige grosse Stadt in Israel ist, in der Juden und Araber wirklich harmonisch…

Mehr ...

Israelische Design-Botschafterin: „Ich erzähle Geschichten von einzigartigen Menschen.“

in Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Galit Reismann zeigt in ihren Touren israelisches Design – voller Kreativität, Innovation und besonderen Geschichten. Ihre Mission ist es nicht nur lokale Designer zu unterstützen, sondern Touristen und Einheimische Besucher zu Botschaftern für ihr Heimatland zu machen… Von Katharina Höftmann Galit Reismann redet nicht, sie sprudelt, wenn es um ihre Mission geht. Die Unternehmerin und…

Mehr ...

Israels Erdgas-Wunder: „Wir sparen bereits jährlich mehrere Milliarden Dollar.“

in Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Die Funde verschiedener Erdgas-Felder vor der israelischen Küste haben den Energie-Markt im Land fundamental verändert. Man freut sich nicht nur über geringere Stromkosten, sondern will sich sogar als Erdgas-Exporteur etablieren. Wir haben mit dem Vorstandsvorsitzenden des führenden, staatlichen Unternehmens für den Vertrieb von Erdgas gesprochen… Das Gespräch führte Katharina Höftmann Zwischenzeilen (ZZ): Vor einigen Jahren…

Mehr ...

Jerusalems Unvollendete: Aufregendenste Ausgrabung im Heiligen Land

in Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Die Davidstadt in Jerusalem ist immer für eine Überraschung gut, könnte man salopp sagen. Die Ausgrabungen auf dem angrenzenden Givati-Parkplatz lassen seit Jahren jedoch selbst hartgesottene Archäologen immer wieder staunen – und weitergraben. Ein Ortsbesuch von Jennifer Bligh Man kann die kleinen, zusammengefalteten Briefe in den Mauerritzen kaum ausmachen. Die untersten Blöcke der Klagemauer sind…

Mehr ...

1 6 7 8 9 10 13
Nach Oben