MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Wirtschaft & Innovation - page 2

Israel unterzeichnet Gasdeal mit Zypern und Griechenland

in Israel Zwischenzeilen/Ohne Kategorie/Wirtschaft & Innovation

Es ist ein weiterer Schritt auf dem Weg Israels, wichtigste Energiemacht in der Region zu werden: Der jüdische Staat hat jetzt in Athen ein Abkommen für den Bau einer Unterwasser-Pipeline mit Griechenland und Zypern unterschrieben, das Lieferungen aus Israels Erdgasquellen in beide Länder ermöglichen soll. Die 1.900 Kilometer lange Pipeline soll Alternativen für Europa ermöglichen,…

Mehr ...

Tesla kommt nach Israel

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Das führende Unternehmen für Elektroautos Tesla hat bekannt gegeben, nun auch auf dem israelischen Markt aktiv zu werden. In einem ersten Schritt will man die Autos in einem Pop-up-Geschäft in einem exklusiven Einkaufszentrum im Norden Tel Avivs verkaufen. 200.000 Schekel (ca. 51.600 Euro, 56.000 CHF) soll das beliebte Modell 3 in Israel kosten. Das klingt…

Mehr ...

Universitäten brauchen mehr AI-Studiengänge

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Obwohl Israel ein absolutes Powerhouse für Entwicklungen im Bereich künstlicher bzw. artifizieller Intelligenz (AI) ist, fehlt es im Land an Ausbildungsmöglichkeiten in diesem Fach. Zwar gibt es bereits Dutzende Kurse und Studienrichtungen, die sich mit dem Teilgebiet der Informatik beschäftigen, aber die Nachfrage ist trotzdem deutlich höher als das Angebot: „Es gibt eine riesige Nachfrage…

Mehr ...

Israel zeigt Innovationen im Gesundheitsbereich

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Mehr als tausend Teilnehmer haben sich in der vergangenen Woche für die Digital Health Now Konferenz in Israel versammelt: 60 Gesundheitsorganisationen und 350 Unternehmen sowie Start-ups aus Israel und der ganzen Welt tauschten sich über die neuesten Innovationen im Bereich Telemedizin, digitale Gesundheit und Wellness im Zusammenhang mit Technologien aus. Zu den Teilnehmern gehörten u.a.…

Mehr ...

Tel Aviver Busse fahren jetzt am Schabbat

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Während der Öffentliche Nahverkehr in der Hafenstadt Haifa schon seit Jahren auch am jüdischen Ruhetag, dem Schabbat, läuft, war das in Tel Aviv bisher zur Überraschung vieler nicht erlaubt: Am vergangenen Samstag änderte sich dies nun endlich. Zum ersten Mal fuhr der Nahverkehr in Tel Aviv auch am Schabbat. So erfolgreich, dass viele der am…

Mehr ...

Nach Oben