MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Gastronomie

13 israelische Restaurants schaffen es unter die Top 1000

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Immerhin 13 israelische Restaurants haben es jetzt auf die exklusive „La Liste“ der 1000 besten Restaurants weltweit geschafft. Die Top-Länder mit den meisten Platzierungen sind Japan, Frankreich und die USA. Trotzdem, für ein so junges und so kleines Land wie Israel sind 13 Restaurants in Gesellschaft von vielen Top-Michelin-Sterne-Gaststätten ein beeindruckender Erfolg. Das beste israelische…

Mehr ...

Mehrere israelische Restaurants ausgezeichnet

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Insgesamt sechs israelische Restaurants: Aria, Chloélys, Herbert Samuel, Hola, Milgo Milbar und Nomi haben bei den World Luxury Restaurant Awards 2019 Auszeichnungen erhalten. Das Restaurant Aria hat unter der Leitung von Chefkoch Guy Gamzu sogar gleich in drei Kategorien abgeräumt: Bestes Luxus Restaurant und Bar (weltweit), Gehobene Küche (Naher Osten) und Innendesign (Naher Osten). Die…

Mehr ...

Gastronomie: Keine Speisekarte und jeder zahlt so viel er will

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Das Restaurant „Joz we Loz“ im Süden Tel Avivs ist schon viele Jahre eine bekannte Institution im Land: Schon früher änderte sich die Speisekarte regelmässig je nach dem, was die Köche auf dem Markt einkauften. Vor knapp einem Jahr hat sich das Restaurant, das von einem lesbischen Paar gegründet wurde, ein völlig neues Konzept einfallen…

Mehr ...

Wenn die Nacht zum Tag wird

in Ohne Kategorie

Auch dieses Jahr schlug sich Tel Aviv während seiner alljährlichen «Laila Lavan» («Weisse Nacht», bedeutet aber «Freinacht») die Nacht um die Ohren. Die «Laila Lavan» ist eine riesige Strassenparty, die sich durch die ganze Stadt erstreckt. Dieses Jahr fand sie am 29. Juni statt, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Gastronomen standen mit ihren…

Mehr ...

Das kulinarische Haifa entdecken

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Dass die Hafenstadt Haifa auch neben den hängenden Bahai Gärten vor allem kulinarisch noch einiges mehr für Besucher und Einwohner zu bieten hat, sollen die Street Food-Touren zeigen, die seit kurzem in der Stadt angeboten werden: „Unsere wunderschöne Stadt wird gerne mal übersehen, dabei ist hier soviel in den letzten Jahren passiert. Das und die…

Mehr ...

Nach Oben