MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Waze-App will mit neuer Funktion Leben retten

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Auch in diesem Sommer gab es bereits mehrere tödliche Unfälle in Israel, bei denen Eltern ihre Kinder aus Versehen auf dem Rücksitz im Auto vergessen haben. Vor allem im Zuge des morgendlichen Alltagsstress und wenn die Kinder auf der Rückbank einschlafen, passieren diese Fehler, egal wie unverzeihlich sie scheinen. Die Navigationsapp Waze reagiert jetzt mit einer neuen Funktion, die Eltern daran erinnern soll, dass ihre Kinder wohlmöglich noch im Wagen sitzen.

Die Einstellung kann sogar dahingehend modifiziert werden, dass an mehrere Kinder je Zielort erinnert wird. Natürlich kann der Alarm auch als Erinnerungsfunktion für Tiere oder Einkäufe, die beispielsweise im Kofferraum verstaut wurden, genutzt werden. Momentan ist dieser Service noch in einer Beta-Version, wird aber bald in allen Waze-Apps verfügbar sein.

So erinnert Waze daran, dass das Kind noch auf dem Rücksitz schlafen könnte (Bild: Screenshot)
So erinnert Waze daran, dass das Kind noch auf dem Rücksitz schlafen könnte (Bild: Screenshot)

Weitere Informationen:

Waze’s neuste Funktion kann Leben retten (eng), The Verge, 30.07.16

Redakteurin Katharina Höftmann arbeitete im Auslandsbüro der dpa in Tel Aviv und für die WELT ONLINE. Sie lebt als freie Journalistin und Buchautorin in Tel Aviv («Guten Morgen Tel Aviv», «Die letzte Sünde»).

Die neusten Artikel von Israel Zwischenzeilen

Nach Oben