MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Leben, Kultur & Sport - page 2

Wichtiger Preis von Nefesh B’Nefesh geht an unsere Redaktorin Zo Flamenbaum

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Wir freuen uns besonders, dass die Redaktorin unserer englischsprachigen Ausgabe, „Israel Between the Lines“, Zo Flamenbaum, jetzt mit dem Bonei Zion Prize von der Organisation Nefesh B’Nefesh in der Kategorie „Young Leadership Prize“ ausgezeichnet wurde. Flamenbaum erhielt die Auszeichnung für ihre Organisation „School of Shine“, die Workshops und Kurse für eine nachhaltige, bewusste und wirklich…

Mehr ...

9,2 Millionen Einwohner und 72 Jahre Israel

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

In dieser Woche feiert Israel seinen 72. Geburtstag. Und auch wenn der Tag, an dem traditionell mit Freunden und Familie gegrillt wird und an dem Flugshows von Massen im ganzen Land bejubelt werden, in Zeiten des Corona-Virus völlig anderes begangen wird als sonst, Grund zur Freude gibt es trotzdem: Mit 9,2 Millionen Einwohnern wächst das…

Mehr ...

Corona-Update: Viele neue Helfer

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Es ist der erste Tod eines Corona-Patienten in Israel, der an keinerlei Vorerkrankungen litt: Der 48-Jährige Rabbiner Chaim Aharon Torchin, 14-facher Vater aus dem ultraorthodoxen Bnei Brak, ist das 181. Opfer des Virus COVID-19. Insgesamt sind fast 14.500 Israelis an dem Virus erkrankt, 187 sind verstorben und fast 4.500 sind inzwischen genesen, 111 sind weiterhin…

Mehr ...

Kolumne: Die Furcht um die Shoa-Überlebenden

in Israel Zwischenzeilen/Kolumne/Leben, Kultur & Sport

Das Telefon ist mein bester Freund geworden. Als jemand, der weit entfernt von seinen Eltern, einem Grossteil seiner Familie und einigen sehr, sehr guten Freunden wohnt, war es das schon immer, aber in Zeiten von Corona besonders. Das Telefon ist mein Fenster zur Welt. Ich hänge bei Facebook, Instagram und Whatsapp ab, zoome und skype…

Mehr ...

Die Liebe in Zeiten von Corona

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Von Zo Flamenbaum und Katharina Höftmann Die Welt isoliert und fürchtet sich vor dem Corona-Virus, nichtsdestotrotz: Menschen haben ein Bedürfnis nach Liebe und Nähe. Doch gerade in diesen unsicheren Zeiten werden Beziehungen überall auf der Welt auf die Probe gestellt, neu definiert und im wahrsten Sinne des Wortes eingegrenzt. Während ein Grossteil der Welt in…

Mehr ...

Nach Oben