MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Architektur

„Die israelische Architektur muss grüner werden“

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Mitzpe Ramon, diese kleine israelische Wüstenstadt, mitten am spektakulären Ramon-Krater ist architektonisch nicht uninteressant. Während aber Bauten wie das Luxus-Hotel Beresheet nur so aussehen, als seien sie gut an ihre Umgebung angepasst (in Wahrheit ist der „Naturstein“ nur dekorierter Beton), ist das „Landroom Observatory“ wirklich aus Baumaterialen, die gut in die Wüste passen. Der kleine…

Mehr ...

Grosse Synagoge Tel Aviv wird saniert

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Es ist eines der Tel Aviver Wahrzeichen: Mitten auf der Allenby, zwischen Szene-Restaurants und russischen Süsswarengeschäften steht die grosse Tel Aviver Synagoge. 1920 gebaut und schliesslich 1930 fertiggestellt, wurde der Stil des Bauwerks über die Jahre immer wieder verändert und angepasst, geradezu symbolisch für eine Stadt wie Tel Aviv, die sich seit ihrer Gründung 1909…

Mehr ...

Ausstellung: Jerusalemer Fenster

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Unter dem Titel „Fenster Geschichten“ wird jetzt in Jerusalems GanHaSus eine Ausstellung von 550 verschiedenen Fenstern gezeigt, die überall in der Stadt gerettet werden konnten. Die Fenster stammen aus verschiedenen Epochen und zeigen verschiedene Kunststile und Formen. Der „Künstler, Aktivist, Fotograf, Don Quixote, Prophet und, mehr als alles andere, Liebhaber Jerusalems und seiner Menschen, Yoram…

Mehr ...

100 Jahre Bauhaus in Tel Aviv

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Tel Aviv ist das grösste Open-Air-Museum für Bauhaus-Gebäude der Welt. Vor nunmehr 100 Jahren kamen die ersten europäischen Architekten in die Stadt, viele von ihnen direkt aus Weimar, wo sie bei Walter Gropius den Baustill, den man auch Internationalen Stil nennt, studiert hatten. Später befanden sich wichtige Bauhauszentren in Dessau und Berlin. Ab den 1930er…

Mehr ...

Neuer Star am Tel Aviver Architekturhimmel

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Das ToHA-Gebäude ist unumstritten eines der faszinierendsten neuen Gebäude im sich ewig verändernden Tel Aviv. Kein Wunder, ist es doch in dem Büro des in London lebenden israelische Star-Architekt Ron Arad entworfen worden. Für Arad selbst sollte das Haus vor allem seinen Zweck als Bürogebäude erfüllen: „Wir hatten nicht das Ziel, eine Ikone zu bauen.…

Mehr ...

Nach Oben