MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Leben, Kultur & Sport - page 26

Eine Geige für die Hoffnung

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Der Dokumentarfilm „Joes Violine“ ist nicht nur für einen Oscar in der Kategorie „Kurzfilme, Dokumentation“ nominiert, er zeigt vor allem die berührende Geschichte von Joe Feingold. Einem heute in New York lebenden Holocaust-Überlebenden, der seine 1947 in einem DP-Lager in Deutschland gekaufte Violine spendet. Diese findet mit einem Mädchen aus schwierigen sozialen Verhältnissen eine begeisterte…

Mehr ...

Social Business: Perspektive für einen Weg aus der Prostitution

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport/Reportagen

Auch im Heiligen Land gibt es viele Menschen, die in der Prostitution arbeiten müssen. Der Weg aus dem Milieu hinaus, ist mehr als schwierig. Vor allem wenn es an Alternativen und Perspektiven fehlt. Für diejenigen, die es schaffen wollen, hat ein Schweizer Pärchen ein beeindruckendes Unternehmen gegründet, dass ihnen die ersten Schritte in einen normalen…

Mehr ...

Nationalbibliothek erwirbt grösste Privatsammlung von Judaica

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Die israelische Nationalbibliothek in Jerusalem hat jetzt die grösste Privatsammlung von Judaica für eine unbekannte Summe erworben. Die Bibliothek der „Valmadonna Sammlung“ enthält etwa 10.000 Stücke, darunter eine Kopie der hebräischen Bibel aus dem 15. Jahrhundert sowie eine der einzigen zwei noch existierenden Abschriften einer Pessach-Haggada aus Prag aus dem 16. Jahrhundert. Der Londoner Jack…

Mehr ...

Gesundheitsministerium warnt vor hohen Bleiwerten in Espressomaschinen

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

In mehreren Café-Ketten im Land wurden bei Stichproben des Gesundheitsministeriums erhöhte Bleiwerte in Espressomaschinen gefunden. Das Ministerium empfahl Kunden nun, den Konsum von Kaffee in Cafés, Restaurants und anderen Grossküchen zu reduzieren. Schwangeren Frauen wurde der komplette Verzicht nahegelegt, bis eine ausführlichere Untersuchung der Maschinen in den nächsten Monaten abgeschlossen werden kann. Die grossen Café-Ketten…

Mehr ...

Angst vor Terror? Fahren Sie mal in Israel Auto!

in Israel Zwischenzeilen/Kolumne/Leben, Kultur & Sport

Tolle Nachrichten für Tel Avivs Bewohner und Gäste: Künftig soll es in der Stadt neben den grünen Leihrädern auch kleine grüne Leihautos geben, die man für eine kurze Zeit anmieten kann – und das beste daran, es werden extra 500 Parkplätze für die Flitzer, an denen Kermit der Frosch seine Freude hätte, zur Verfügung gestellt.…

Mehr ...

1 24 25 26 27 28 39
Nach Oben