MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Start-up - page 2

Strenge Regulationen erschweren Neugründung von Unternehmen

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

In seinem jährlichen Bericht „Ease of Doing Business“ zeigt die World Bank Group, wie leicht oder schwer das Geschäftemachen in verschiedenen Ländern ist: In diesem Jahr ist Israel um drei Plätze auf den 52. Platz gefallen. Obwohl sich die Startup-Nation in der Kategorie „ein Unternehmen gründen“ im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessern konnte, ist es…

Mehr ...

App bewahrt alte Fotos und beschert seinen Erfindern Millionen

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Die israelische App Photomyne, ein Start-up aus Bnei Brak bei Tel Aviv, hat seinen Erfindern bereits Millionen verschafft: Mithilfe der App und einem Smartphone können alte Fotos aus Alben gescannt und digitalisiert werden. Bei der App, die fünf US-Dollar kostet, muss nicht wie bei anderen Technologien jedes Foto einzeln eingescannt werden, sondern es genügt, wenn…

Mehr ...

Das Idol der digitalen Zukunft – ein Treffen mit dem Erfinder des USB-Sticks

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Dov Moran ist eine Legende. Der Erfinder des USB-Sticks ist bis heute in Israels Start-up-Szene umtriebig. Wir haben ihn in getroffen und mit ihm über seine wichtigste Geschäftsidee und sein Erfolgsgeheimnis gesprochen… Von Jennifer Bligh Eine halbe Stunde dauert es von Tel Aviv, bis man im so genannten „Grünen Dorf“ (Hakfar Hayarok) im Landesinneren angekommen…

Mehr ...

Neue App-Entwicklung prüft Qualität von Wassermelonen

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport/Wirtschaft & Innovation

Der israelische Sommer ist die Hochzeit für Wassermelonen. Kaum ein Tag vergeht, an dem man nicht von der köstlichen pinken Frucht isst. Umso ärgerlicher ist es, wenn man aus Versehen (und weil man ja nicht hineingucken kann), eine unreife Wassermelone im Supermarkt erwischt. Das passierte auch dem Technion-Studenten Salah Abed Alehlim, der eine qualitativ minderwertige,…

Mehr ...

Google-Chef lobt Diversität und Initiative in Israel

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Eric Schmidt, Executive Chairman von der Google-Dachgesellschaft Alphabet Inc hat Israel als zweit wichtigstes Start-up-Zentrum nach dem Silicon Valley bezeichnet: „Für ein solch kleines Land hat Israel eine riesige Rolle in technologischer Innovation“, sagte er bei einem Vortrag in der Google-Niederlassung in Tel Aviv, „Ich kenne neben dem Silicon Valley keinen anderen Ort, an dem…

Mehr ...

Nach Oben