MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Ausstellung

Ausstellung am Flughafen zu israelischen Erfindungen

in Israel Zwischenzeilen
Ben-Gourion-560x315

Der lange Gang, der am israelischen Ben-Gurion-Flughafen zwischen Passkontrolle und Duty-Free-Einkaufsparadies liegt, könnte einfach nur ein langer Gang mit elektrischen Fahrsteigen sein. So ist es zumindest in den meisten Flughäfen auf der Welt. Israel jedoch hat eine kreative Lösung gefunden, um den Weg interessant zu gestalten und Passagiere mit einem ganz besonderen Gefühl aus dem…

Mehr ...

Ausstellung Made in Germany: Deutsche Marken in Israel, israelische Firmen in Deutschland

in Deutschland in Israel

Anlässlich des 50. Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Israel und Deutschland im Jahr 2015 richten die Israelisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer (AHK Israel) und die Deutsch-Israelische Wirtschaftsvereinigung e.V. (DIW) ein einzigartiges Wirtschaftsevent aus: Made in Germany lässt einerseits den Werdegang deutscher Marken in Israel (und umgekehrt) Revue passieren und bietet gleichzeitig einen Blick in die Zukunft, in dem…

Mehr ...

Naomi Leshem: ‚Landmarks‘ Solo-Ausstellung in Tel Aviv

in Israel Zwischenzeilen

Die Israel-schweizerische Fotografin Naomi Leshem hat in der vergangenen Woche ihre neueste Soloausstellung in der renommierten Noga Gallery in Tel Aviv eröffnet. Die 51-jährige Leshem ist mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Constatiner Award for an Israeli Photographer. Ihre Arbeiten sind zudem unter anderem in den Sammlungen des Israel Museums in Jerusalem, dem Tel Aviv…

Mehr ...

Die richtige Dosis Streicheleinheiten – 3000 Jahre Medizin in Jerusalem

in Israel Zwischenzeilen

In der gerade eröffneten Ausstellung im Tower of David Museum „Jerusalem: A Medical Diagnosis“ wird ein spannender Aspekt der Geschichte der Stadt beleuchtet. Unter den Exponaten befinden sich eine der ersten Röntgen-Maschinen, erstmals ausgestellte Fotos der frühesten Krankenhäuser der Stadt und ein Kräutergarten mit Heilkräutern zum Mitnehmen. Ein besonderes Highlight ist jedoch die Abteilung, die…

Mehr ...

Fotoausstellung des Schweizers Jean Mohr: „War from the Victim’s Perspective“

in Die Schweiz in Israel

Der Schweizer Fotograf Jean Mohr stellt ab 12. Mai 2014 in Jaffa Salon of Art, Warehouse 2, Jaffa Port aus. Die Ausstellung findet in Zusammenarbeit mit dem Musée de l’Elysée und dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten statt. Der Kriegsfotograf ist ein ehemaliges Mitglied des Internationalen Komitees des Roten Kreuzes. Die Ausstellung zeigt bis zum…

Mehr ...

Nach Oben