MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Archäologie

2000 Jahre alte Bibel-Rollen gefunden

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Es ist eine aussergewöhnliche Entdeckung: In der Judäischen Wüste konnten jetzt in einer besonderen Rettungsaktion 2000 Jahre alte Bibelrollen ausgegraben werden. Die meisten der neu entdeckten Rollen, im Übrigen die erste Entdeckung dieser Art seit 60 Jahren, sind griechische Übersetzungen der Bücher Nahum und Secharja und handgeschrieben. Nur der Name „Gottes“ ist im Hebräischen geschrieben.…

Mehr ...

Archäologischer Fund: Das biblische Lila von König David

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Schon in der Bibel wird ein besonderes Lila als Farbe der Könige von Israel, inklusive David und Salomon, erwähnt. In der Ausgrabungsstätte Timna im Negev konnten nun erstmals in der gesamten Region 3000 Jahre alte Fragmente eines purpurfarbenen Stoffes sichergestellt werden. Die Farbe wird mithilfe der Purpurschnecke, die im Mittelmeer lebt, gewonnen und noch heute…

Mehr ...

Archäologe findet „Gesicht Gottes“

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Der israelische Archäologe Dr. Yosef Garfinkel glaubt, eine Handvoll kleiner Figuren gefunden zu haben, die das Antlitz Gottes, wie man es sich im zehnten und neunten Jahrhundert vor unserer Zeit vorstellt hat, darstellen. Entdeckt hat sein Team die Artefakte in Ausgrabungsstätten von Khirbet Qeiyafa, etwa 30 Kilometer südwestlich von Jerusalem, wo einst das antiken Königreich…

Mehr ...

Eine Pflanze aus 2000 Jahre alten Samen

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Israelischen Forschern ist etwas ganz besonderes gelungen: Sie haben jetzt erfolgreich eine ausgestorbene Dattelart aus antiken Samen wiederbelebt, die in einer archäologischen Stätte in der Judäischen Wüste gefunden wurden. Sechs Setzlinge namens Adam, Jonah, Uriel, Boaz, Judith und Hannah konnten aus 32 mehr als 2000-Jahre alten Samen gezogen werden und wachsen jetzt hoffentlich zu grossen…

Mehr ...

Strassenbauer stossen auf gigantische prähistorische Stadt

in Israel Zwischenzeilen/Medizin & Wissenschaft

Bei Strassenbauarbeiten im Norden Israel wurden Spuren einer riesigen Stadt entdeckt, die nach Schätzungen von Archäologen vor etwa 5.000 Jahren dort existierte, darunter jedoch fand man noch weitere Spuren eines überraschend grossen Dorfes, das mindestens noch 2.000 Jahre älter ist. Die Ausgrabungsstätte En Esur sei, so der Ausgrabungsleiter „das New York der Frühbronzezeit in unserer…

Mehr ...

1 2 3 7
Nach Oben