MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Die Schweiz in Israel

Schweizer Nationalfeiertag

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen

Die Gesellschaft Israel-Schweiz und die Redaktion der Israel Zwischenzeilen wünschen aus Anlass des Schweizer Nationalfeiertages allen GIS Mitgliedern, Donatoren, GIS-Freunden und ZZ-Lesern ein schönes 1. August-Fest.

Mehr ...

Credit Suisse investiert Millionen in israelische Unternehmen

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Die Schweizer Investmentbank Credit Suisse AG und der israelische Venture Capital Fond aMoon gaben jetzt bekannt, dass sie eine strategische Partnerschaft eingegangen sind – die Credit Suisse wird 250 Millionen US-Dollar in einen Fonds für Unternehmen aus dem Bereich Gesundheitstechnologien und Life Science investieren. Mit dieser Kooperation haben Kunden der Schweizer Investmentbank die Möglichkeit, exklusiv…

Mehr ...

Willkommen in der sozialen High-Tech-Revolution

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Reportagen/Wirtschaft & Innovation

Soziale Start-ups haben oft den Ruf, nicht profitabel zu sein. Dass das nicht stimmt, zeigt die israelische Organisation TechForGood, die nicht nur Start-ups unterstützt, sondern vor allem diesen Irrglauben ein für alle Mal beseitigen will. Gemeinsam mit der Schweizer Botschaft in Israel wurde eine Partnerschaft für maximale Synergien etabliert… Von Zo Flamenbaum und Katharina Höftmann…

Mehr ...

Ehrung für Carl Lutz – ein Held zur richtigen Zeit

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Carl Lutz gilt in der Schweiz oft als vergessener Held. In Israel hingegen wurde er bereits als Gerechter unter den Völkern geehrt. Jetzt wurde ein Gedenkplatz über dem See Genezareth zu seinen Ehren eingerichtet… Der Ausblick ist traumhaft hier oben. Weit über dem See Genezareth, da, wo Israel ein bisschen an die Schweiz erinnert. Dort…

Mehr ...

Flüchtlingshelfer aus dem Zweiten Weltkrieg wird in Israel geehrt

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Es ist eine kleine Wiedergutmachung für ein dunkles Kapitel der Schweizer Geschichte: In Rischon LeZion weihte der Schweizer Bundesrat Johann Schneider-Ammann eine Strasse zu Ehren von Paul Grüninger ein. Grüninger hatte während des Zweiten Weltkrieg als Polizeikommandant von St. Gallen zahlreichen Juden das Leben gerettet, in dem er sie illegal in die Schweiz einreisen liess.…

Mehr ...

1 2 3 13
Nach Oben