MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Arabische Israelis

Schulstart mit Hindernissen

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

In Israel kommen die Sommerferien zu einem Ende und Schule und Kindergärten beginnen in dieser Woche wieder. Bis zum letzten Moment wussten viele Eltern nicht genau, wie der neue Schulalltag wirklich aussehen würde: Kindergärten und Grundschulen sind regulär geöffnet, höhere Schulklassen wechseln wochenweise zwischen Anwesenheit in der Schule und Online-Unterricht, so will man verhindern, dass…

Mehr ...

Corona-Krise trifft vor allem viele arabische Israelis

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Rund 20 Prozent derjenigen, die Arbeitslosenhilfe in den Monaten März und April beantragt haben, waren arabische Israelis. Das stellt einen beunruhigenden Trend dar, laut der Statistik des Amtes sind vor allem junge männliche arabische Bürger von der durch die Corona-Krise ausgelösten Arbeitslosigkeit betroffen. Auch viele Beduinen aus dem Negev sind in den letzten zwei Monaten…

Mehr ...

Kolumne: Liebe in Zeiten von Lucy und Zachi

in Israel Zwischenzeilen/Kolumne/Leben, Kultur & Sport

Eine kleine Revolution hat sich in der vergangenen Woche in Israel zugetragen: Die arabisch-muslimische Nachrichtenfrau Lucy Aharish hat den jüdischen Fauda-Schauspieler Zachi Halevi geheiratet. Revolution? Ja! Zwar leben in Israel arabische und jüdische Israelis größtenteils gleichberechtigt (und ich sage nur deswegen „größtenteils“, weil sich Gleichberechtigung, egal, wie sie gesetzlich abgesichert ist, in keiner Gesellschaft 100…

Mehr ...

Immer mehr arabische Frauen studieren

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Eine neue Studie des Taub Centers zeigt, dass mittlerweile mehr arabische Frauen als Männer in Israel ihre Matura machen. Darüber hinaus studieren auch mehr arabische Frauen. Die meisten jedoch immer noch im Bereich Erziehungswissenschaften, der bereits völlig überlaufen ist. Eher lukrative Studienrichtungen wie Computer- oder Ingenieurswissenschaften sind immer noch in der Unterzahl. „Eine ausgewogenere Studien-…

Mehr ...

Hebräisch lernen mit Darbuka

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Dass ihr eigentlich zu Übungszwecken aufgenommenes Video ein Youtube-Hit in ganz Israel würde, hat die arabische Lehrerin Jihan Jirber sicherlich nicht erwartet – aber die Frau, die ihren Schülern mit Hilfe einer Darbuka-Trommel und dem Lied „Regen, Regen“ Hebräisch beibringt, eroberte sofort tausende Herzen im Sturm. Mehr als 50.000 Menschen sahen das Video bis dato.…

Mehr ...

Nach Oben