Unglück am Berg Meron – wir trauern um die Toten

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Wir trauern um die 45 Leben, die durch das Unglück am Berg Meron genommen wurden und sprechen ihren Familien unser herzliches Beileid aus.

Weitere Informationen:

45 Menschen kommen bei Gedränge am Berg Meron ums Leben (eng), Times of Israel

Redakteurin Katharina Höftmann Ciobotaru arbeitete im Auslandsbüro der dpa in Tel Aviv und für die WELT ONLINE. Sie lebt als freie Journalistin und Buchautorin in Tel Aviv («Guten Morgen Tel Aviv», «Die letzte Sünde»).