MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Tourismus & Natur - page 3

Blühende Landschaften

in Israel Zwischenzeilen/Ohne Kategorie/Tourismus & Natur

Jedes Jahr im Februar, nachdem die ersten heftigen Regengüsse Israels Wasserspeicher etwas aufgefüllt haben und man der Natur geradezu beim Ergrünen und Erblühen zusehen kann, pilgern Tausende Israelis in den Süden des Landes: „Der rote Süden“, ein Festival das die blühenden Felder roter Anemonen feiert, zieht Besucher aus dem ganzen Land an. In diesem Jahr…

Mehr ...

Buntes Mosaik in Caesaria entdeckt

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Während Ausgrabungen unter einer Stätte aus der byzantinischen Epoche im Nationalpark in Caesaria wurde nun ein 1.800 Jahre altes, aussergewöhnlich gut erhaltenes Mosaik entdeckt. Nach Informationen der leitenden Archäologen ist das 3,5 x 8 Meter grosse Mosaik Teil eines Gebäudes, das etwa 1.800 Jahre alt ist. Damit ist der Fund eines der wenigen Beispiele von…

Mehr ...

Riesige Kalksteinhöhle entdeckt

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Bei Bauarbeiten nahe der israelischen Stadt Rosh Ha’ayin wurde jetzt eine grosse Kalksteinhöhle mit Tropfsteinformationen unter einer Strasse entdeckt. Die Bauarbeiten wurden daraufhin gestoppt, um einerseits sicher zu stellen, dass die Höhle nicht einstürzt und andererseits die ganze Dimension der Höhle und wie sie am Besten präserviert werden kann, zu überprüfen. In Israel gibt es…

Mehr ...

Schönheit von Jerusalems Ein Kerem in Gefahr

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Ein Kerem, ein etwas abgelegener Stadtteil von Jerusalem, könnte pittoresker kaum sein, mit seiner hügeligen Landschaft, kleinen, verwinkelten Strassen, vielen hübschen Kirchen, Klöstern, Synagogen und antiken Häusern. Doch die Schönheit der Geburtsstätte von Johannes dem Täufer ist in Gefahr, sollen doch in der Gegend mehrere umstrittene Projekte umgesetzt werden: Darunter ein sechsstöckiger Hotelkomplex, der die…

Mehr ...

Positive Tourismus-Bilanz für August 2017

in Tourismus & Natur

Der Sommer in Israel geht zu Ende und die Tourismusbranche darf sich rückblickend über eine erfolgreiche Saison freuen. Neueste Zahlen zeigen, dass im August 2017 im Vergleich zum Vorjahr acht Prozent mehr Touristen Hotels gebucht haben. 2,6 Millionen Hotelübernachtungen wurden verzeichnet. Davon waren 28 Prozent der Besucher Touristen aus dem Ausland, den grossen Rest machten…

Mehr ...

Nach Oben