MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Wasser

2700 Jahre altes Wassersystem gefunden

in Medizin & Wissenschaft

Archäologen haben zusammen mit israelischen Schülern ein 2700 Jahre altes Wasser-Reservoir in einer Nachbarschaft in Rosh Haayin gefunden. Laut Gilad Itach, Vorsitzender der «Israel Antiquities Authority», habe man an den Wänden der Ausgrabungen Gravuren gefunden, die sowohl Menschen, als auch Symbole und Kreuze darstellen. Diese können neue Erkenntnisse zu den damaligen Anwohnern liefern. Zudem wurden…

Mehr ...

Vorbild für Wasser-Recycling

in Wirtschaft & Innovation

Obwohl Israel zum Grossteil aus Wüste besteht und immer wieder von Dürre heimgesucht wird, schafft es Israel trotzdem, mehr Trinkwasser als nötig zu produzieren. Genug, um Jordanien oder die palästinensischen Autonomiebehörden zu versorgen. Der Jüdische Nationalfonds trägt zu diesem Erfolg bei: 250 Wasserreservate wurden reaktiviert, welche jährlich 250 Milliarden Liter recyceltes Wasser produzieren. Israel nutzt…

Mehr ...

„Jeder Tropfen zählt“ – israelisches Start-up findet Lecks in Wasserleitungen

in Israel Zwischenzeilen

„Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass israelische Entwickler die Art, wie die Welt Wasser kreiert und konserviert ständig neu erfinden.“, erklärt Amir Peleg. Peleg hat mit seinem Start-up „TaKaDu“ selbst einen Beitrag dazu geleistet, dass Wasser in Israel, in dem „jeder Tropfen zählt“, nicht verschwendet wird. „TaKaDu“ ist eine Software, mit deren Hilfe Lecks…

Mehr ...

Wasserressourcen in Israel: Überschuss dank Entsalzungsanlagen

in Israel Zwischenzeilen

Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes steht Israel kurz davor, einen Überschuss an Wasserressourcen aufzubauen. Der erwartete Überschuss ist das Ergebnis verschiedener Massnahmen, die das Land in der Vergangenheit aufgrund seiner Wasserknappheit, eingeführt hat. Seit den 60er Jahren werden in Israel vermehrt Tröpfchenbewässerungssysteme eingesetzt. Daneben ist Israel weltweit Vorreiter im Recycling von Wasser…

Mehr ...

Nach Oben