MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Kunst

NFTs auch für Israel interessant

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

NFTs, Non-Fungible Tokens, sind der letzte Schrei der Kunstwelt. Wenn man ein NFT kauft, kauft man einen Token, ein Objekt, das damit verknüpft ist. Das sind beispielsweise digitale Kunstwerke, Sammelkarten, Musik oder virtuelles Land oder Kleidung in Computerspielen. Auch israelische Künstler beteiligen sich bei der neuen Kunstrichtung, die mit Versteigerungen bereits bis zu 70 Millionen…

Mehr ...

Drusen bereichern Israel auf vielen Ebenen

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Die drusische Minderheit in Israel besteht aus gerade einmal 145.000 Menschen – und trotzdem sind die Drusen in vielen Bereichen, ob in der akademischen Welt, der Politik, dem Militär, der Medizin, Kunst oder Sport, eine spürbare Bereicherung für den kleinen Nahoststaat. Prof. Salman Zarka beispielsweise ist der erste Druse im Land, der ein Krankenhaus leitet.…

Mehr ...

„Die israelische Architektur muss grüner werden“

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Mitzpe Ramon, diese kleine israelische Wüstenstadt, mitten am spektakulären Ramon-Krater ist architektonisch nicht uninteressant. Während aber Bauten wie das Luxus-Hotel Beresheet nur so aussehen, als seien sie gut an ihre Umgebung angepasst (in Wahrheit ist der „Naturstein“ nur dekorierter Beton), ist das „Landroom Observatory“ wirklich aus Baumaterialen, die gut in die Wüste passen. Der kleine…

Mehr ...

Künstler im Lockdown: Theater, aber ganz anders

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Israel kommt gerade langsam wieder aus seinem zweiten strengen Lockdown seit Beginn der Corona-Krise heraus. Viele Israelis haben ihren Job verloren, Menschen im ganzen Land durften sich über Wochen nicht aus ihren Städten hinausbewegen. Wir haben Israelis gesprochen, die den Lockdown für neue kreative Projekte genutzt haben… Nimrod Danishmans Theaterstück „Borders“ hat bereits einige Preise…

Mehr ...

Erste Biennale für Handwerkskunst und Design

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Das Eretz Israel Museum in Tel Aviv wird in diesem Jahr erstmal die Tel Aviv Handwerks- und Design Biennale zeigen, die sich auf Ausstellungsstücke von Künstlern dieser beiden Genres konzentriert. Dazu gehören Kunstwerke aus Keramik, Glas, Schmuck, Textil und Papier. Die Ausstellung soll mehr als sechs Monate in allen Bereichen des Museumsgebäudes gezeigt werden und…

Mehr ...

1 2 3 10
Nach Oben