MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Immobilien

Sde Dov-Flughafen in Tel Aviv soll abgerissen werden

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation
Blick auf die Landebahn von Sde Dov – hier soll bald ein neues Wohnviertel entstehen (Bild: Wikimedia).

Der kleine Sde-Dov-Flughafen im Norden Tel Avivs soll in den kommenden Wochen zumindest teilweise abgerissen werden. Zuerst soll der zivile Teil von Sde Dov, von dem überwiegend die Maschinen nach Eilat und Militärflugzeuge starten, stillgelegt werden. Bis 2019 werden die Eilat-Maschinen der israelischen Fluggesellschaften dann vom Militärflughafen starten, bevor die gesamte Anlage abgerissen wird. Anstelle…

Mehr ...

Israels Immobilienpreise: Anstieg um 30 Prozent in fünf Jahren

in Israel Zwischenzeilen

Die Preise für Immobilien sind auch im Jahr 2015 um 6,2 Prozent weiter angestiegen, damit liegt der Anstieg in den letzten fünf Jahren bei insgesamt rund 30 Prozent. Wenn man die Preise mit denen von 2007 vergleicht, ist sogar ein Anstieg von rund 70 Prozent zu verzeichnen. Vor allem die Preise von gebrauchten, älteren Eigentumswohnungen…

Mehr ...

Tel Avivs Norden soll mehr Wohnungen bekommen

in Israel Zwischenzeilen

Der alte Norden Tel Avivs, die Gegend zwischen Bograshov und dem Hajarkon-Park, soll ein neues Gesicht bekommen: Laut einer Entscheidung des Baurats der Stadt sollen bis zu 6.000 neue Wohnungen in dem historischen Zentrum Tel Avivs gebaut werden. Das Viertel, das von Bauhaus-Architektur und den typischen auf Pfeilern gebauten Gartenhäusern der 60er und 70er Jahre…

Mehr ...

Nachhaltiges Bauen: Israel hinkt immer noch hinterher

in Israel Zwischenzeilen

Lediglich 7 Prozent der israelischen Bauprojekte im vergangenen Jahr wurden entsprechend Standards für Nachhaltigkeit durchgeführt. Während es in anderen Industrieländern bereits üblich ist mithilfe von Massnahmen wie Steuererleichterungen oder „grünen“ Krediten das nachhaltige Bauen zu fördern, konnten sich solche Ideen in Israel bisher nicht durchsetzen. „Die Baukultur in Israel ist sehr verschwenderisch. Gebäude- und Wohnungsbau…

Mehr ...

Immer mehr Co-Working spaces in Tel Aviv

in Israel Zwischenzeilen

Das Konzept, sich als Freiberufler, Kreativer oder mit einem kleinen Start-up Schreibtische in einem Großraum-Büro zu mieten, wird auf der ganzen Welt immer beliebter. Vor allem in Tel Aviv entdecken immer mehr Immobilienentwickler das Potential für Co-Working Spaces. Neben Boutique-Angeboten wie Sosa, haben sich mittlerweile auch internationale Ketten wie Mindspace und WeWork in der Stadt…

Mehr ...

Nach Oben