MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tel Aviv beliebter als Barcelona

in Tourismus & Natur

Das deutsche Reiseportal idealo hat herausgefunden: Tel Aviv liegt im Trend – auch in Deutschland. Im Beliebtheitsranking für die Herbstferien 2019 landet Tel Aviv sogar noch vor Barcelona, Lissabon & Co auf Platz 4!

Immer mehr Touristen besuchen die hippe Stadt im Nahen Osten, die mit tollen Stränden und Parks, kulinarischen Highlights und einem breiten kulturellen Angebot an Vielseitigkeit kaum zu übertreffen ist. Besonders wenn in Mitteleuropa herbstliche Temperaturen Einzug halten, ist die Weisse Stadt mit Durchschnittstemperaturen von rund 30°C ein sonniges und warmes Reiseziel für Badeferien.

Tel Aviv ist aus Mitteleuropa in nur 4 Stunden Flugreise erreichbar.

Die verschiedenen Strandabschnitte von Jaffa im Süden Tel Avivs bis zum alten Hafen im Norden der Stadt locken bis weit in den Winter hinein Touristen wie auch die Locals an. Die belebte Strandpromenade «Tayelet» lädt zum spazieren und flanieren ein…

Mit nur vier Stunden Flugzeit ist Tel Aviv einfach zu erreichen und perfekt für ein Weekend get-away; gemäss idealo bleiben Touristen aber durchschnittlich neun Tage in Israel und entdecken die vielen Attraktionen, die das Land auch ausserhalb Tel Aviv zu bieten hat.

Das sind die 10 beliebtesten Flugziele für die Herbstferien 2019:
1. Mallorca
2. Antalya
3. New York
4. Tel Aviv
5. Barcelona
6. Miami
7. Dubai
8. Lissabon
9. Hurghada
10. Kreta

Mehr Informationen:

Die neusten Artikel von Tourismus & Natur

Nach Oben