MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Israel Zwischenzeilen - page 5

Corona-Krise: Kompletter Lockdown über Pessach

in Israel Zwischenzeilen/Medizin & Wissenschaft

Aus Angst, dass Israelis über die Pessach-Feiertage zu ihren Verwandten fahren, verhängt die israelische Regierung einen kompletten Lockdown bis Ende der Woche – das bedeutet, dass Israelis nur noch aus dem Haus dürfen, wenn sie systemrelevante Arbeiten ausführen oder in den Supermarkt bzw. zur Apotheke müssen. Aktuell dürfen noch Spaziergänge und sportliche Aktivitäten in einem…

Mehr ...

Geschichten aus einem Land des Zusammenseins

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Wer schon einmal in Israel war, weiß, dass Israelis mitunter recht rücksichtslos sein können. Aber wie heißt es so schön: Ein Israeli fährt dich auf der Straße um und dann trägt er dich auf dem Rücken ins Krankenhaus. Israel ist gleichzeitig nämlich ein Land des „Zusammenseins“, des „Zusammenhalts“ und es ist eben dieses Kollektiv, was…

Mehr ...

Kolumne: Die neue Freiheit

in Israel Zwischenzeilen/Kolumne/Leben, Kultur & Sport

Lassen Sie mich ehrlich sein: Wir Schriftsteller und Journalisten haben eine seltsame Faszination für Dramen und Ausnahmesituationen. Denn natürlich schreibt das Leben die besten Geschichten und je aufregender die Zeiten, desto mehr hat man zu schreiben. Wir befinden uns in der vierten Woche des Lockdowns in Israel und meine Stimmung ist überwiegend ganz gut. Obwohl…

Mehr ...

Corona-Krise: Arbeitslosenquote steigt auf 23 Prozent

in Israel Zwischenzeilen/Medizin & Wissenschaft

Um die Ansteckung mit dem Corona-Virus zu reduzieren, ist Israel seit mehr als zwei Wochen in einem Quasi-Lockdown. Seit einer Woche dürfen Israelis das Haus nur noch für kurze Spaziergänge in einem Radius von 100 Metern verlassen oder wenn sie eine wichtige Erledigung zu tätigen haben (dazu gehört zur Arbeit oder zum Supermarkt, Apotheke zu…

Mehr ...

Premiere in Jerusalem: Das Leben der Grossmütter

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Neun Grossmütter sitzen auf der Bühne in Jerusalem, schnippeln Salat, rühren Tahini an und plaudern dabei. Erzählen Geschichten aus ihrer Kindheit, aus ihrem Leben. Von Kriegen und Geburten, von Ehemännern, die man erst bei der Hochzeit traf. Dazwischen massieren sie einander, tanzen und singen. Sind mal ausgelassen, mal nachdenklich, mal fröhlich, mal traurig. Sie sprechen…

Mehr ...

1 3 4 5 6 7 202
Nach Oben