MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Wirtschaft & Innovation - page 8

Coca-Cola in Israel wegen Wucherpreisen verklagt

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Während eine 330 ml Dose Coca Cola weltweit durchschnittlich etwa 2,64 NIS (ca. 0,63 Euro, 0,67 CHF) kostet, müssen Israelis dafür 4,90 NIS (1,15 Euro, 1,25 CHF) hinblättern – ein Unterschied von 86 Prozent. Die 1,5 Liter Flasche kostet in Israel immer noch 40 Prozent mehr als beispielsweise in den USA. Damit will sich ein…

Mehr ...

Neue Zugstrecke soll Geschäfte mit arabischen Nachbarn verstärken

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Die Zahl der Handelsgüter, die an der israelisch-jordanischen Grenze „Sheikh Hussein“ umgesetzt werden, ist zwischen 2010 und 2015 um 65 Prozent angestiegen – Grund genug, um im Oktober endlich die lang erwartete neue Zugstrecke zwischen dem Hafen in Haifa und dem Grenzübergang zu eröffnen. Die Zuglinie, die genauer gesagt fünf Kilometer entfernt der Grenze endet,…

Mehr ...

Das Idol der digitalen Zukunft – ein Treffen mit dem Erfinder des USB-Sticks

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Dov Moran ist eine Legende. Der Erfinder des USB-Sticks ist bis heute in Israels Start-up-Szene umtriebig. Wir haben ihn in getroffen und mit ihm über seine wichtigste Geschäftsidee und sein Erfolgsgeheimnis gesprochen… Von Jennifer Bligh Eine halbe Stunde dauert es von Tel Aviv, bis man im so genannten „Grünen Dorf“ (Hakfar Hayarok) im Landesinneren angekommen…

Mehr ...

Erstmals leitet eine Frau ein Kraftwerk in Israel

in Wirtschaft & Innovation

Was Rinat Avrahami Karniel macht, ist für Frauen weltweit immer noch eine Ausnahme: Die 47-Jährige ist die erste weibliche Leiterin eines Kraftwerkes in Israel. Und damit eine der wenigen weltweit. „Die Arbeit im Kraftwerk, einer der komplexesten technische Systeme weltweit, erfordert viel professionelle Fähigkeiten…Die Aufgaben, die vor mir liegen sind extrem herausfordernd“, erklärt Karniel zu…

Mehr ...

Sde Dov-Flughafen in Tel Aviv soll abgerissen werden

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Der kleine Sde-Dov-Flughafen im Norden Tel Avivs soll in den kommenden Wochen zumindest teilweise abgerissen werden. Zuerst soll der zivile Teil von Sde Dov, von dem überwiegend die Maschinen nach Eilat und Militärflugzeuge starten, stillgelegt werden. Bis 2019 werden die Eilat-Maschinen der israelischen Fluggesellschaften dann vom Militärflughafen starten, bevor die gesamte Anlage abgerissen wird. Anstelle…

Mehr ...

1 6 7 8 9 10 12
Nach Oben