MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Wirtschaft & Innovation - page 12

Israel erobert weiter Hollywood

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport/Wirtschaft & Innovation

Es ist nicht die erste israelische TV-Serie, die von einem grossen amerikanischen Fernsehsender gekauft wird: Nach nur einer Staffel soll „A Very Important Person“ nun für die USA adaptiert werden, auch ein bekannter Hollywood-Schauspieler sei bereits an dem Skript, das auf dem Leben von Schauspieler Yehuda Levi basiert, interessiert. Die Serie, die dem Schauspieler auf…

Mehr ...

Start-up testet erste Elektro-Strasse

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Eines der grössten Probleme mit Elektrofahrautos ist die zu kurze Betriebsdauer der Batterie. Das israelische Start-up ElectRoad hat jetzt eine Technik entwickelt, mit der Fahrzeuge quasi beim Fahren aufgeladen werden können. Ihre Lösung sind elektrische Aufladestationen unter den Strassen, die die Fahrzeuge über eine kabellose Verbindung mit Energie versorgen, während sie auf ihnen fahren. Die…

Mehr ...

Luftfahrt: Israel wird Mitglied bei Eurocontrol

in Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur/Wirtschaft & Innovation

Wenn sich Flugzeuge verspäten, wird es meist teuer: Rund 1,5 Millionen US-Dollar pro Monat kosten die etwa 482 Minuten Verspätung, die jeden Tag im Durchschnitt auf dem Ben Gurion Flughafen in Israel zusammenkommen. Das soll sich jetzt ändern. Nach mehreren Anläufen wurde der kleine Nahoststaat endlich in der Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt (Eurocontrol)…

Mehr ...

Arbeitslosenzahl sinkt weiter

in Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Es ist die niedrigste Arbeitslosenzahl seit 33 Jahren: Mit 4,9 Prozent Arbeitslosen steht Israel im Vergleich zu vielen (vor allem südlichen) europäischen Ländern hervorragend da. Damit ist die Zahl auch im Vergleich zum Monat März (5,3 Prozent) weiter gesunken. Die Rate der arbeitslosen Männer steht bei 4,7 Prozent, während 5,1 Prozent der Frauen nicht arbeiten.…

Mehr ...

Besuch im Jugenddorf Hadassah Neurim: „Ich sehe mich in jedem Kind“

in Deutschland in Israel/Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport/Reportagen/Wirtschaft & Innovation

In Israel gibt es mehrere Jugenddörfer, in denen Kinder und Jugendliche wie in einem Internat leben. Die meisten von ihnen kommen aus sozial schwachen, oftmals überforderten Elternhäusern. Im Jugenddorf „Hadassah Neurim“ bekommen sie nicht nur die Liebe und Zuwendung, die zu Hause oft fehlte, sie werden auch auf ein Leben nach der Schule vorbereitet… Wenn…

Mehr ...

Nach Oben