MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Category archive

Die Schweiz in Israel

Menschentypen „Die Beneidenswerten“

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Animalisierung Er hat mit grosser Kunst ergattert ihr Gunst. In der Schwebe zwischen Dunst und animalisch hauchender Brunst liegt er seither flach und grunzt. Mit kleinen Gedichten wie diesen erzählt der Schriftsteller und Komponist Baruch Berliner, Mitglied unserer Gesellschaft Israel-Schweiz, in den ersten beiden seiner insgesamt acht geplanten Büchern „Menschentypen die Beneidenswerten“ und „Humor á…

Mehr ...

Eilat liegt jetzt näher an Zürich und Frankfurt

in Deutschland in Israel/Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Tourismus & Natur

Es ist soweit: Eilat, Israels Urlauberparadies am Roten Meer, ist jetzt noch einfacher zu erreichen. Während man bisher von vielen europäischen Städten nur mit Zwischenlandung in Tel Aviv (oft sogar mit innerstädtischen Flughafen-Wechsel) oder via Auto in einer recht kurvenreichen und etwa vierstündigen Fahrt nach Eilat gelangte, sind nun mehrere neue Strecken verfügbar. Die Lufthansa…

Mehr ...

Schweizer Nationalfeiertag

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen

Die Gesellschaft Israel-Schweiz und die Redaktion der Israel Zwischenzeilen wünschen aus Anlass des Schweizer Nationalfeiertages allen GIS Mitgliedern, Donatoren, GIS-Freunden und ZZ-Lesern ein schönes 1. August-Fest.

Mehr ...

Credit Suisse investiert Millionen in israelische Unternehmen

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Wirtschaft & Innovation

Die Schweizer Investmentbank Credit Suisse AG und der israelische Venture Capital Fond aMoon gaben jetzt bekannt, dass sie eine strategische Partnerschaft eingegangen sind – die Credit Suisse wird 250 Millionen US-Dollar in einen Fonds für Unternehmen aus dem Bereich Gesundheitstechnologien und Life Science investieren. Mit dieser Kooperation haben Kunden der Schweizer Investmentbank die Möglichkeit, exklusiv…

Mehr ...

Willkommen in der sozialen High-Tech-Revolution

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Reportagen/Wirtschaft & Innovation

Soziale Start-ups haben oft den Ruf, nicht profitabel zu sein. Dass das nicht stimmt, zeigt die israelische Organisation TechForGood, die nicht nur Start-ups unterstützt, sondern vor allem diesen Irrglauben ein für alle Mal beseitigen will. Gemeinsam mit der Schweizer Botschaft in Israel wurde eine Partnerschaft für maximale Synergien etabliert… Von Zo Flamenbaum und Katharina Höftmann…

Mehr ...

1 2 3 13
Nach Oben