MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Technologie - page 3

Neues Start-up von Waze für Mitfahrgelegenheiten

in Israel Zwischenzeilen

Das in Israel entwickelte und mittlerweile von Google gekaufte Unternehmen Waze, eine Art „soziales“ Navigationssystem, plant jetzt seinen neuesten Coup: Mit dem neuen Start-up RideWith soll die Infrastruktur des Navigationssystems genutzt werden, um Mitfahrgelegenheiten zu ermöglichen. RideWith soll regelmässige Routen von Fahrern identifizieren und sie mit Leuten, die eine Mitfahrgelegenheit auf genau dieser Strecke suchen,…

Mehr ...

Neues Smartphone soll behinderten Menschen das Leben erleichtern

in Israel Zwischenzeilen

Giora Livne ist sein bester Kunde. Aufgrund seiner Tetraplegie weiss der 65-Jährige, wie es sich anfühlt, wenn man lediglich den Hals leicht bewegen kann und ständig auf die Hilfe von anderen angewiesen ist: „Gerade als Ingenieur habe ich die Leute, die alle neuen Gadgets benutzen können, immer sehr beneidet.“ Im Fernsehen sieht Livne einen Beitrag…

Mehr ...

Haifa will in Zukunft eine eigene Technologie-Börse eröffnen

in Israel Zwischenzeilen

Israels drittgrößte Stadt möchte eine eigene Technologie-Börse aufbauen. Haifas Bürgermeister, Yona Yahav begründet diesen Plan mit der Tatsache, dass es unüblich sei, dass ein Land nur einen Börsenplatz habe. Haifa würde sich daher anbieten, da sich dort neben unzähligen Startup-Firmen nicht nur viele große Technikfirmen, wie Apple, Google und Yahoo angesiedelt haben sondern auch die…

Mehr ...

Israelische Technologie bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien

in Israel Zwischenzeilen

Gleich zwei israelische Unternehmen werden bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien vertreten sein – wenn auch nicht auf dem Rasen. Das Arena Patanal Fußballstadium in Cuiabá ist seit wenigen Tagen mit dem Verwaltungs- und Kontrollsystem der Risco Group aus Rishon Lezion ausgestattet. Die Spiele selber werden aus der Luft von zwei Hermes 900 Dronen von Elbit…

Mehr ...

Israelische Innovation im neuen Google-Laptop

in Israel Zwischenzeilen

In dem neusten „Chromebook“, das von Google gemeinsam mit HP produziert wird, steckt auch ein Stück Israel: Die von dem Start-up „Altair“ produzierten 4G (LTE) Chipsets sollen künftig die Kommunikation über entsprechende Laptops erleichtern. „Das ist eine grosse Sache für uns und die Entwicklung von 4G allgemein“, kommentierte Firmenchef Eran Eshed die Nachricht. Die 4G-Technologie…

Mehr ...

Nach Oben