MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Schweiz - page 3

Gesellschaft Israel-Schweiz feiert „Swissness“ in Israel

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen

Anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens lud die Gesellschaft Israel-Schweiz (GIS) gemeinsam mit der Handelskammer Israel-Schweiz und Liechtenstein zu einem Lunch mit hochkarätiger Gästeliste ein. So begrüsste u.a. der neue Botschafter der Schweiz in Israel, der in dieser Woche auch sein Beglaubigungsschreiben an Staatspräsident Reuven Rivlin übergibt, Jean Daniel Ruch die Gäste. Ausserdem sprach Nationalrätin und Vorsitzende…

Mehr ...

Israels Elbit schliesst Millionen-Deal mit der Schweiz ab

in Israel Zwischenzeilen

Das israelische Unternehmen Elbit gab in der vergangenen Woche bekannt, das es einen Deal zum Verkauf von Drohnen in Höhe von 200 Millionen USD mit der Schweiz abgeschlossen hat. Der Vertrag sieht vor, dass Elbit dem Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport Drohnensysteme des Typs Hermes 900 HFE liefert. Es handelt sich dabei um…

Mehr ...

Veranstaltungstipp: Schweizer Filmwoche in Tel Aviv, Haifa und Jerusalem

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen

Vom 23. bis 30. November werden im Rahmen der Schweizer Filmwoche in Israel sieben Filme von Schweizer Regisseurinnen gezeigt. Auftakt ist am 23. November das „Beyond Heidi“ Opening in der Cinematheque Tel Aviv. Vorab findet ein Empfang und Panel statt, bei dem Andrea Staka, Schweizer Filmmacherin, Tali Shalom Ezer, israelische Regisseurin, Pablo Utin, Filmkritiker und…

Mehr ...

Vortrag: „Viehhändler, Oscar-Preisträger und Bundespräsident – die Geschichte zweier jüdischer Dörfer in der Schweiz“

in Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen

Lengnau und Endingen, zwei jüdische Dörfer in der Nähe von Zürich, haben eine wesentliche Rolle im eher traurigen jüdischen Leben bis 1879 gespielt, bevor ihnen volle Bürgerrechte gewährt wurden. Der Referent Jacques Korolnyk gibt einen kurzen historischen Überblick über das Leben von Juden in der Schweiz bis zum zweiten Weltkrieg und beschreibt dann einige Aspekte…

Mehr ...

Israels Mittelklasse braucht dringend ein Berufsbildungssystem

in Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Von Jennifer Bligh Interview mit Sabrina Cohen Dumani, Schweizer Ausbildungs-Expertin, sowie Vize-Präsidentin der Genfer Sektion der Gesellschaft Schweiz-Israel*, über die Implementierung des dreijährigen schweizerischen Berufsbildungssystems in den israelischen Arbeitsmarkt. Sabrina, bitte beschreiben Sie kurz das Konzept und die Grundprinzipien des Berufsbildungssystems in der Schweiz Es ist ein öffentlich-privates Ausbildungskonzept. Innerhalb von drei Jahren lernt der…

Mehr ...

Nach Oben