MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Nazareth

«Giro d’Italia» zum ersten Mal in Israel

in Leben, Kultur & Sport

Nächstes Jahr fällt der Startschuss des «Giro d’Italia» zum ersten Mal in Israel. Das zweitwichtigste Etappenrennen im Strassensport umfasst somit zum ersten Mal Routen, die sich ausserhalb von Europa befinden. Die Rennfahrer werden im Mai 2018 beim Jaffa-Gate in Jerusalem starten, wo sie mit einer Umfahrung der alten Stadtmauern beginnen. Das nächste Etappenziel ist dann…

Mehr ...

High Tech Initiative in Nazareth für arabische Israelis

in Israel Zwischenzeilen

Nazareth ist bislang primär für Tourismus und die umliegende Natur bekannt – mit High Tech wird die 90 000 Einwohner Stadt im Norden Israels allerdings immer noch wenig in Verbindung gebracht. Dies soll sich spätestens jetzt ändern, wenn es nach der Non Governmental Organisation Tsofen, dem High Tech Nazareth Park und dem Nazareth Business Incubator…

Mehr ...

Weihnachten im Heiligen Land – von Jerusalem bis Nazareth

in Israel Zwischenzeilen

Jetzt wo der Schnee da ist, kommt auch in weiten Teilen Israels bei Christen ein Gefühl von Weihnacht auf. Normalerweise bleibt es bei Sonne unter Palmen schwer, sich in den festlichen Groove zu bringen. Weihnachtsbäume sind in Israel meist aus Plastik und von Lebkuchen-Herzen und verkleideten Weihnachtsmännern kann man nur träumen. Es gibt allerdings ein…

Mehr ...

Industriepark in Nazareth soll jüdische und arabische Israelis zusammenbringen

in Israel Zwischenzeilen

So könnte Frieden zwischen Juden und Arabern in Israel eines Tages aussehen, glaubt der deutsch- israelische Gründer des neuen Industrieparks in Nazareth, Stef Wertheimer. Bereits 300 jüdische und arabische Israelis arbeiten in dem Industriegebiet, das neben einem Software-Unternehmen auch einer Metallfabrik und einem Hersteller von Geräten für Hirnoperationen einen neuen Standort gegeben hat. Mehr als…

Mehr ...

Nach Oben