MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Museum

Ausstellung in Jerusalem: Historische Helden aus Papier

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Das Jerusalemer Geschichtsmuseum „Tower of David“ zeigt eine besondere Ausstellung mit historischen Berühmtheiten wie König David, Herodes und die Königin von Sheeba in einer Art, wie man sie noch nie gesehen hat: als lebensgrosse Figuren aus Papier. Der armenisch-holländische Künstler Karen Sargsyan schafft Statuen ohne Vorab-Skizzen aus vielen Papierschnipseln, die erstaunlich lebendig aussehen. Für die…

Mehr ...

Archäologen rätseln: Wer ist der König?

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Eine einzigartige Königskopf-Figur, die im vergangenen Jahr in Israel, Nahe der libanesischen Grenze gefunden wurde, stellt Archäologen vor die Frage, wer dort porträtiert wird. Die etwa 5 Zentimeter kleine Figur stammt schätzungsweise aus dem 9. Jahrhundert v. Chr. – die Periode der biblischen Könige. Sie ist in einem hervorragenden Zustand, etwas ähnliches wurde bisher noch…

Mehr ...

Sonderausstellung für Schriftrolle vom Toten Meer

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Ein weiteres Fragment der Schriftrollen vom Toten Meer wird nun endlich, 70 Jahre nach dem Fund, im Israel Museum in Jerusalem ausgestellt. Das Genesis-Apokryphon, die einzige noch erhaltene Kopie der Geschichte um die biblischen Personen Noach, Abraham, Enoch und Lamech enthält Texte, die in der Hebräischen Bibel nicht vorkommen. Das sehr stark beschädigte Dokument berichtet…

Mehr ...

Erstes Zentrum für Archäologie in Israel

in Medizin & Wissenschaft

Wer in Israel bislang nach einem nationalen Archäologiezentrum gesucht hat, war enttäuscht. Das ändert sich gerade, der erste Einblick in den National Campus for the Archaeology of Israel wurde diese Woche in Jerusalem vorgestellt. Der neue ‚Jay and Jeanie Schottenstein National Campus for the Archaeology of Israel‘ wird auf dem Museumshügel in Givat Ram zwischen dem…

Mehr ...

Israel-Museum feiert 50-Jähriges Jubiläum

in Israel Zwischenzeilen

Sein 50-Jährigen Jubiläum feiert das Israel-Museum mit 14 neuen Ausstellungen. Darunter auch ein Projekt namens „Twilight Over Berlin“, in dem 50 Meisterwerke der deutschen Avantgarde-Bewegung der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gezeigt werden. Daneben wird die Skulptur „Sacred Heart“ von Ausnahmekünstler Jeff Koons in Jerusalem einen neuen Platz finden. Viele andere Ausstellungen jedoch fokussieren auf…

Mehr ...

Nach Oben