MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Jerusalem

Die Klagemauer entzetteln

in Leben, Kultur & Sport

Unter der Aufsicht von Rabbiner Shmuel Rabinowitz, dem Hauptrabbiner der Klagemauer in Jerusalem, wurden dieser am Donnerstag die Wunschzettel entnommen. Es ist Brauch, bei einem Besuch an der Klagemauer, ein Zettel mit persönlichen Gebeten, Wünschen oder Nachrichten in die Ritzen der Wand zu stecken. Weil auch die Klagemauer nur bedingt Platz hat und nicht endlos…

Mehr ...

„Hackathon“ gegen Antisemitismus im Netz

in Wirtschaft & Innovation

Sechzig Israelis haben sich letzte Woche in Jerusalem getroffen, um bei einem Wettbewerb für Computerprogrammierung – dem sogenannten „Hackathon – Technologien für die Bekämpfung von Antisemitismus im Netz zu finden. Die Aktion wurde von der IsraeliHub Association organisiert. Im Zentrum standen antisemitische Einträge in den Sozialen Netzwerken, wie Facebook, Twitter oder Youtube. Der Gewinner des…

Mehr ...

30’000 Teilnehmer am Jerusalem-Marathon

in Leben, Kultur & Sport

Zum siebten Mal fand am Freitag, dem 17. März, der Marathon in Jerusalem statt. Noch nie rannten so viele Teilnehmer, wie in diesem Jahr: 30’000 Athleten zählten die Veranstalter. Als Erster rannte Emily Chepkemoi aus Kenia nach 2:49.25 Stunden ins Ziel. Circa 3’500 Teilnehmer sind extra aus dem Ausland aus 65 verschiedenen Nationen für den Event…

Mehr ...

Richard Gere besucht Jerusalem

in Leben, Kultur & Sport

Schauspieler Richard Gere (67) reist für die Weltpremiere seines Films „Norman“ am 8. März nach Israel. Zusammen mit seinem Co-Schauspieler, dem Israeli Lior Ashkenazi, wird der Hollywood-Star vor dem Screening eine Pressekonferenz halten und dann einige Tage in Jerusalem verbringen. Gere spielt den jüdischen New Yorker Norman Oppenheimer, der vom grossen Erfolg träumt. Er freundet…

Mehr ...

Wir schauen wie unsere Namen aus

in Medizin & Wissenschaft

Die Universität Jerusalem hat in einer langen Reihe von Experimenten festgestellt, dass sich unser Aussehen im Laufe unseres Lebens an unseren Namen anpasst. Hunderte nahmen an dem wissenschaftlichen Experiment teil und mussten einen von vier Namen einem Gesichter zuordnen. Ein Beispiel war das Foto eines Mannes und die folgende Auswahl an Vornamen: Jacob, Dan, Josef oder…

Mehr ...

1 2 3 9
Nach Oben