MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Israel - page 3

Die Klagemauer entzetteln

in Leben, Kultur & Sport

Unter der Aufsicht von Rabbiner Shmuel Rabinowitz, dem Hauptrabbiner der Klagemauer in Jerusalem, wurden dieser am Donnerstag die Wunschzettel entnommen. Es ist Brauch, bei einem Besuch an der Klagemauer, ein Zettel mit persönlichen Gebeten, Wünschen oder Nachrichten in die Ritzen der Wand zu stecken. Weil auch die Klagemauer nur bedingt Platz hat und nicht endlos…

Mehr ...

Hummus-Tic Tac und Paris Hilton

in Leben, Kultur & Sport

„Bitte lass das wahr sein!“ waren die Reaktionen im Internet, als angeblich Tic Tac letzte Woche verkündete, eine Hummus-Edition zu lancieren. Zum Leid der Begeisterten handelte es sich dabei jedoch um einen gelungenen 1.April-Scherz des Tel Aviv Tourismusbüros. Auch Hotelerbin Paris Hilton hat alle an der Nase herumgeführt, als sie in einem Video angeblich zusammen…

Mehr ...

Tourismus aus China steigt an

in Tourismus & Natur

Das Israelische Tourismusministerium zählte im Jahr 2016 einen starken Zuwachs an chinesischen Besuchern: 79’268 waren es total. Damit befindet sich Israel auf dem besten Weg, sein Ziel von jährlich 100’000 chinesischen Touristen zu erreichen. Der Zuwachs hängt mit den neuen Direktflügen der chinesischen Airline „Hainan“, die zwischen Beijing und Tel Aviv verkehren, zusammen. Besonders das…

Mehr ...

100 Flaschen aus dem Ersten Weltkrieg

in Medizin & Wissenschaft

Israelische Archäologen haben über Hundert Alkohol-Flaschen gefunden, welche britischen Soldaten während des Ersten Weltkrieges gehört hatten. Die Fundstücke stammen aus der Nähe der Stadt Ramla. Die 100-Jahre alten Flaschen wurden in einem Gebäude entdeckt, welches zu Zeiten des osmanischen Reiches zu landwirtschaftlichen Zwecken genutzt wurde. Nebst Flaschen haben die Archäologen auch Uniformen, Gürtelschnallen und Reitausrüstungen…

Mehr ...

„Hackathon“ gegen Antisemitismus im Netz

in Wirtschaft & Innovation

Sechzig Israelis haben sich letzte Woche in Jerusalem getroffen, um bei einem Wettbewerb für Computerprogrammierung – dem sogenannten „Hackathon – Technologien für die Bekämpfung von Antisemitismus im Netz zu finden. Die Aktion wurde von der IsraeliHub Association organisiert. Im Zentrum standen antisemitische Einträge in den Sozialen Netzwerken, wie Facebook, Twitter oder Youtube. Der Gewinner des…

Mehr ...

1 2 3 4 5 8
Nach Oben