MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

High Tech - page 2

„Israelis haben wenig Respekt vor Autorität – in der Wissenschaft ist das eine gute Sache“

in Israel Zwischenzeilen/Reportagen

Der Physiker Professor Daniel Zajfman wurde im Jahr 2006 mit 47 Jahren der jüngste Präsident, den das renommierte Weizmann-Institut in Israel jemals hatte. Unter seiner Führung ist das Institut noch exzellenter und internationaler geworden. Wir haben mit Prof. Zajfman über die israelische Wissenschaft und seine Arbeit als Präsident gesprochen…   Das Interview führte Katharina Höftmann…

Mehr ...

Beschäftigungsquote bei arabischen Israelis steigt

in Israel Zwischenzeilen

Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums haben 2015 mehr als 13.000 Araber, Drusen, Beduinen und Tscherkessen durch die israelischen Arbeitsämter einen neuen Job gefunden. Damit haben 68 Prozent derer, die die speziell eingerichteten Arbeitsämter besucht haben, auch eine neue Beschäftigung gefunden. Das Ministerium hatte mit einer Rate von 56 Prozent gerechnet, die damit weit übertroffen werden konnte.…

Mehr ...

Israel weltweit führend bei Patenten

in Israel Zwischenzeilen

Israel bleibt weltweit führend bei der Anmeldung von Patenten in den USA. Nach Informationen der Marktforschungsgruppe BDICoface haben israelische Firmen im Jahr 2014 ganze 3.555 Patente in den USA angemeldet – und damit 21 Prozent mehr als 2013. Israel liegt vor Ländern wie Deutschland, China und Südkorea, mehr Patente wurden nur von Japan und Taiwan…

Mehr ...

High Tech Initiative in Nazareth für arabische Israelis

in Israel Zwischenzeilen

Nazareth ist bislang primär für Tourismus und die umliegende Natur bekannt – mit High Tech wird die 90 000 Einwohner Stadt im Norden Israels allerdings immer noch wenig in Verbindung gebracht. Dies soll sich spätestens jetzt ändern, wenn es nach der Non Governmental Organisation Tsofen, dem High Tech Nazareth Park und dem Nazareth Business Incubator…

Mehr ...

Stadtweites Internet: Tel Aviv bietet ab jetzt überall kostenloses Wi-Fi

in Israel Zwischenzeilen

Tel Aviv ist unbestritten die Start-up-Stadt im Nahen Osten. Seit dieser Woche ist nun in der ganzen Stadt kostenloses Wi-Fi verfügbar. Über 60 so genannte Hotspots sorgen in Parks, am berühmten Rothschild Boulevard und sogar an den Stränden dafür, dass nun jedermann kostenlos surfen kann. Dieses Angebot lohnt sich besonders für Touristen, die über kein…

Mehr ...

Nach Oben