MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Einwanderung - page 3

Umfassender Artikel kritisiert Arbeit des Innenministeriums bei Einwanderungsfragen

in Israel Zwischenzeilen

Für jeden Neuankömmling in Israel, egal ob jüdisch oder nicht, ist der Gang ins Innenministerium seiner Stadtverwaltung unvermeidbar. Dort werden israelische Personalausweise und Pässe ausgehändigt sowie Visa und Arbeitsgenehmigungen erteilt. Ein ausführlicher Bericht in der israelischen Zeitung Haaretz, der vor allem die unsystematische Vorgehensweise des Innenministeriums in Israel kritisiert, sorgt jetzt für Aufsehen. In dem…

Mehr ...

Nicht-Jüdische Einwanderung in Israel: „Ich werde die rosa-rote Brille nicht los“

in Deutschland in Israel/Die Schweiz in Israel/Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport/Reportagen

Der Gedanke der Einwanderung ist in Israel seit jeher von dem Ziel geprägt, jüdische Einwanderer anzuziehen. Die offizielle Einwanderungsorganisation „Jewish Agency“ kümmert sich ausschliesslich um Menschen jüdischer Abstammung, die aus Ländern wie den USA, Frankreich oder Russland nach Israel einwandern und damit „Aliyah“ machen wollen. Mehr und mehr kommen jedoch auch Nicht-Juden ins Land, um…

Mehr ...

Nach Oben