MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Demografie

Zehnmal mehr Einwohner als 1948

in Leben, Kultur & Sport

Das Statistikbüro in Israel hat in Hinblick auf den israelischen Unabhängigkeitstag – dem Yom Ha’azmaut, der am 2. Mai stattfand – neue Zahlen zur demografischen Entwicklung des Landes veröffentlicht: 8,68 Millionen Einwohner zählt Israel derzeit, zehnmal mehr als im Gründungsjahr 1948. Laut Statistik sind 74,7 Prozent der Einwohner Juden und 20,8 Prozent Araber. Letzteres beinhaltet…

Mehr ...

Jerusalem wird nicht orthodoxer

in Israel Zwischenzeilen/Leben, Kultur & Sport

Wenn man die Entwicklung in Israels Hauptstadt beobachtet, kommen bei vielen Einwohnern Befürchtungen auf, das die Bevölkerung immer religiöser wird. Dr. Maya Choshen, Redakteurin des statistischen Jahrbuchs der Stadt widerspricht dieser gefühlten Wahrheit: Sinkende Geburtsraten und Abwanderung in Vorstädte und preiswertere Wohngegenden seien zu erwarten, so dass die ultraorthodoxe Minderheit eine unter vielen im bunten…

Mehr ...

Israelische Bevölkerung wächst weiter

in Israel Zwischenzeilen

Mit durchschnittlich drei Kindern pro Familie ist Israels Geburtenrate fast doppelt so hoch wie die anderer Industrieländer der OECD. Gemeinsam mit einer hohen Einwanderung, vor allem aus der ehemaligen Sowjetunion, überrascht es kaum, dass sich Israels Bevölkerung in den letzten 25 Jahren auf 8,4 Millionen Menschen verdoppelt hat. Voraussagen zufolge wird die Zahl der Israelis…

Mehr ...

Nach Oben