MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Archäologie - page 4

Antike Sphinx in Nord-Israel gefunden

in Israel Zwischenzeilen

Israelische Archäologen sind bei Ausgrabungen in der Stätte „Tel Hazor“ nördlich des See Genezareths auf einen ganz besonderen Fund gestossen: Fragmente einer antiken Sphinx, die vermutlich einem ägyptischen Pharao gehörte, der vor mehr als 4.000 Jahren lebte und am Bau der Pyramiden beteiligt war. Auf der Sphinx ist der Name eines ägyptischen Königs, Mycerinus oder…

Mehr ...

Israelische App zeigt historische Stätten wie sie waren

in Israel Zwischenzeilen

Israel kann mit vielen beeindruckenden archäologischen Stätten aufwarten – Reiseführer sprechen gerne davon, dass man neben der Kamera auch viel Vorstellungskraft auf diese Ausflüge mitbringen soll. Eine neue in Israel entwickelte App schafft jetzt Abhilfe. Dank der „Architip“ App soll es möglich sein, sämtliche historische Stätten so zu zeigen, wie sie einmal waren. Alles was…

Mehr ...

Streit um Verkauf von Fragmenten der Qumranschriften

in Israel Zwischenzeilen

Wieviel kostet ein Stück Geschichte? Für einen evangelischen Christen aus der Nähe von Los Angeles ganze 2.478.500 US-Dollar. Soviel hat der Mann nämlich für fünf Fragmente der so genannten Qumranschriften (oder Schriftrollen vom Toten Meer) an den palästinensischen Verkäufer William Kando im Jahr 2009 gezahlt. Kandos Vater, ein Schuster aus Bethlehem hatte die Rollen einst…

Mehr ...

Nach Oben