MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Tag archive

Alija

Wie ich meine Niere (vielleicht) verkaufte

in Leben, Kultur & Sport/Reportagen

Wie stark das helvetische Herz in meiner Brust schlägt, war mir nie bewusst, bis zu dem Tag, an dem ich in Israel ein Bankkonto eröffnen musste. Für diese Geschichte nennen wir den Bankangestellten (in der Schweiz würde man es Banker nennen) Schlomi. Schlomi ist um die 50 Jahre alt, trägt ein braun-weiss-gestreiftes Kurzarmhemd und isst…

Mehr ...

Regierung plant Feiertag für jüdische Einwanderer

in Israel Zwischenzeilen

Die Knesset stellt in dieser Woche einen Gesetzesentwurf vor, der einen nationalen Feiertag für alle jüdischen Einwanderer nach Israel umsetzen will. Der Entwurf, der von allen wichtigen Knesset-Parteien mitunterzeichnet wurde, entstand auch durch die Initiative von den israelischen Neueinwanderern Jay Shultz (ursprünglich aus New York) und Jonathan Javor (ursprünglich aus London). Shultz ist der Gründer…

Mehr ...

Nach Oben