MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Bevölkerungszahl erreicht neuen Peak

in Leben, Kultur & Sport

Während letzte Woche in Israel das jüdische Neujahrsfest «Rosh Hashana» gefeiert wurde, erreichte die Bevölkerungszahl einen neuen Rekord: 8,743 Millionen Einwohner zählte das Land bei Ende des Festes.

Das israelische Statistikbüro teilt in einer neuen Publikation mit, dass die Bevölkerung im Vergleich zum Vorjahr um 156’000 Menschen zunahm. Für das Jahr 2024 wird erwartet, dass die 10-Millionen-Marke geknackt wird. 2065 sollten gar 20 Millionen Menschen in Israel leben. Fast 75 Prozent der Israelis sind Juden und etwa 20 Prozent Araber.

Während des letzten Jahres wurden 172’000 Babys geboren und 43’000 Todesfälle betrauert.

172’000 Kinder erblickten während der letzten 12 Monate das Licht der Welt. (Bild: Pixabay.com)

Mehr Informationen:
Bevölkerung erreicht im Jahr 2024 10-Millionen (eng.), Globes, 19.09.2017 

Die freie Journalistin Joëlle Weil schreibt für diverse nationale und regionale Zeitungen und Magazine in der Schweiz. Seit 2013 lebt und arbeitet die Zürcherin in Tel Aviv.

Die neusten Artikel von Leben, Kultur & Sport

Jeden Monat ein Bild

Mit ihrer neuen Ausstellung „Lizette“, die seit Mai im Israel Museum in
Nach Oben