MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Neueinwanderer Gewinn für viele Unternehmen

in Israel Zwischenzeilen

Eine der grössten Hürden für Neueinwanderer bei der Arbeitssuche sind fehlende Sprachkenntnisse – für einige israelische Unternehmen sind es genau die Muttersprachen der Einwanderer und ihre Kenntnisse anderer Länder, die interessant sind.

„Wenn man im Sales arbeitet, geht es nicht nur um die Sprache, sondern vor allem auch darum, die Kulturen zu verstehen“, begründet beispielsweise Raphael Amzallag, CEO des Unternehmens Manage Your Trip, seine Entscheidung, Neueinwanderer zu beschäftigten. Vor allem Einwanderer aus den USA und England haben aus diesen Gründen seit jeher keine schlechten Karrierechancen in Israel.

Aber nicht alle Firmen sind Neueinwanderern gegenüber so aufgeschlossen. Für viele Unternehmen scheitert die Zusammenarbeit immer noch daran, dass sie ausländische Lebensläufe nicht richtig deuten können – so geht viel Potential verloren.

  Vor allem für französische Einwanderer ist die Integration in den israelischen Arbeitsmarkt eine Herausforderung (Bild: David Salem/Jewish Agency).
Vor allem für französische Einwanderer ist die Integration in den israelischen Arbeitsmarkt eine Herausforderung (Bild: David Salem/Jewish Agency).

Weitere Informationen:

Karrierechancen für Neueinwanderer in Israel (englisch), JPost, 14.03.16

 

Redakteurin Katharina Höftmann arbeitete im Auslandsbüro der dpa in Tel Aviv und für die WELT ONLINE. Sie lebt als freie Journalistin und Buchautorin in Tel Aviv («Guten Morgen Tel Aviv», «Die letzte Sünde»).

Die neusten Artikel von Israel Zwischenzeilen

Nach Oben