MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Wanderroute Israel National Trail jetzt auf Google Streetview

in Israel Zwischenzeilen

Der Israel National Trail (INT) ist der erste Wanderweg seiner Art, den man komplett auf Google Streetview nachverfolgen kann. Die Route wurde drei Monate lang von mehr als 250 Mitarbeitern der israelischen Gesellschaft für Umweltschutz und Google gefilmt und kann nun weltweit abgerufen werden.

Der INT wurde vom Magazin National Geographic als einer der 20 besten Wanderwege der Welt ausgezeichnet und führt 1.100 Kilometer durch das gesamte Land. Auf dem Weg liegen neben spektakulären Landschaften wie der Wüste oder dem See Genezareth auch Städte wie Jerusalem und Caesaria.

Generell ist die Google Streetview Funktion, anders als in vielen europäischen Ländern, für die meisten Städte und Ortschaften in Israel verfügbar. Selbst kleinere und abgelegenere Orte können somit virtuell „bereist“ werden.

Die Wüste auf dem INT bei Google Streetview  (Bild: Google Streetview)
Die Wüste auf dem INT bei Google Streetview (Bild: Google Streetview)

Weitere Informationen:

Google Streetview für INT (englisch), Ynet, 26.01.16

Informationen über den INT bei Wikipedia

 

 

Redakteurin Katharina Höftmann arbeitete im Auslandsbüro der dpa in Tel Aviv und für die WELT ONLINE. Sie lebt als freie Journalistin und Buchautorin in Tel Aviv («Guten Morgen Tel Aviv», «Die letzte Sünde»).

Die neusten Artikel von Israel Zwischenzeilen

Nach Oben