MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Israel wichtiges Zentrum für Cyber-Sicherheit

in Israel Zwischenzeilen

Wenn es um die Themen Computer- und Netzsicherheit geht, ist Israel ganz weit vorne dabei: „Microsoft und viele andere multinationale Firmen haben Israel als Powerhaus für das Thema entdeckt. Hier gibt es auch die richtigen Experten und sie investieren meistens in die Akquirierung von bereits existierenden Teams, um Forschungs- und Entwicklungszentren für Cyber-Sicherheit aufzubauen“, beschreibt Dudu Mimran, CTO des Zentrums für die Forschung von Cyber-Sicherheit an der Ben Gurion Universität.

Ob Anti-Virus-Software oder andere Technologien, Israel wird weltweit als High-Tech-Zentrum rund um das Thema Internetsicherheit gesehen – für das Land ist diese Expertise eine logische Konsequenz aus der allgemeinen Wachsamkeit gegenüber konfliktbezogenen Angriffen. Gerade auch, weil Hacker-Angriffe militärisch eine immer grössere Rolle spielen.

Besucher der Konferenz Cybertech Israel 2015 (Bild: Pressevideo)
Besucher der Konferenz Cybertech Israel 2015 (Bild: Pressevideo)

 

Weitere Informationen:

Israel führend bei Cyber-Sicherheit (englisch), Fortune.com, 01.09.15

Informationen über die Cybertech Konferenz (englisch)

 

Redakteurin Katharina Höftmann arbeitete im Auslandsbüro der dpa in Tel Aviv und für die WELT ONLINE. Sie lebt als freie Journalistin und Buchautorin in Tel Aviv («Guten Morgen Tel Aviv», «Die letzte Sünde»).

Die neusten Artikel von Israel Zwischenzeilen

Nach Oben