MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Die GIS wünscht: Happy New Year – Shana tova – Ein gutes neues Jahr

in Israel Zwischenzeilen
Der schönste Torbogen in ein neues Jahr beginnt mit einem Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate - vieles war gut, manches atemberaubend schön und doch war nicht alles süss - es gab schwere Wochen im vergangenen Jahr. Möge das kommende Jahr Gutes bringen und Familien in allen Ländern Leid und Trauer ersparen. Der Vorstand der Gesellschaft Israel-Schweiz wünscht all seinen Mitgliedern und deren Familien, seinen Freunden, Supportern und Lesern der Zwischenzeilen ein Jahr voller Frieden, Glücksmomente und der richtigen Portion Sonnenschein im Alltag.
Der schönste Torbogen in ein neues Jahr beginnt mit einem Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate – vieles war gut, manches atemberaubend schön und doch war nicht alles süss – es gab schwere Wochen im vergangenen Jahr. Möge das kommende Jahr Gutes bringen und Familien in allen Ländern Leid und Trauer ersparen.
Der Vorstand der Gesellschaft Israel-Schweiz wünscht all seinen Mitgliedern und deren Familien, seinen Freunden, Supportern und Lesern der Zwischenzeilen ein Jahr voller Frieden, Glücksmomente und der richtigen Portion Sonnenschein im Alltag.

Die neusten Artikel von Israel Zwischenzeilen

Jeden Monat ein Bild

Mit ihrer neuen Ausstellung „Lizette“, die seit Mai im Israel Museum in
Nach Oben