MAGAZIN – LEBEN IN ISRAEL

Eine Reise um den Tisch – was ist israelische Küche?

in Israel Zwischenzeilen

Dalia Lamdani ist die Grand Dame der israelische Gourmet-Journalisten. Nun hat sie auf eigene Kosten ein Buch herausgebracht, für das kein Verleger eine geeignete Nische finden wollte. „A Journey Around the Table“ ist kein Kochbuch, kein kulinarischer Ratgeber, keine Biografie. Es ist eine Reise durch zwanzig Kapitel geballten Wissens:

Was kommt bei reichen und armen Menschen auf den Tisch? Wie beeinflussen sich Nahrung und Geschlecht? Warum sind Cocktail-Parties sei jeher ein so erfolgreiches Konzept? Lamdani erzählt in Abschnitten von ihren Erlebnissen rund um die Gourmet-Welt, und versucht die Frage zu beantworten „Was ist israelische Küche?“ – oder auch nicht, denn aus ihrer Sicht, gibt es darauf keine einheitliche Antwort. „Ich kann eine gewisse israelische Art im Essen, in der Zubereitung oder in den Gerichten ausmachen, oder die Art, wie hier Essen serviert wird: mit vielen Salaten, dann Suppe, ein Hauptgericht und Nachtisch“, schreibt sie.

Was sind israelische Köstlichkeiten? Auf dem Markt sind es solche Naschereien (Foto: Jennifer Bligh)
Was sind israelische Köstlichkeiten?
Auf dem Markt sind es solche Naschereien (Foto: Jennifer Bligh)

Weitere Information

Die neusten Artikel von Israel Zwischenzeilen

Ein Land aus Plastik

Jeder Strandaufenthalt bei stürmischer See macht deutlich, dass Israel ein Problem mit
Nach Oben